Problem mit auffüllen von Sturm -.und Normalen feuerzeugen

1 Antwort

Das Feuerzeug über Nacht ins Gefrierfach legen. Das Feuerzeug muss kalt sein so das unter Druck stehende Gas in der Gaskartusche beim eintritt in das Feuerzeug auch flüssig bleibt. Nach dem Auffüllen kurze Zeit warten, ca. 30 sec., und es funktioniert wie neu. „ Tripelpunkt der Stoffe“ Physik ist cool……

Was möchtest Du wissen?