Problem mit Abflussschlauch der Waschmaschine

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ExoderEchter

Mit einem Schraubenzieher rundherum zwischen Gummi und Plastikteil reinfahren um die beiden Teile voneinander zu lösen.

Gruß HobbyTfz

Schraubendreher reinstecken dann etwas Spülmittel oder Öl reintröpfeln danach lässt sich das alte teil bestimmt entfernen

Mit ner Telefonzange zwischen Gummi und Plastik einschieben und nach innen drücken... An mehreren Stellen...

Wenn des ned hilft, ca. 1 cm vom Gummirand abschneiden, um das Plasig besser greifen zu können...

Wenn des ned Hilft, im Baumarkt nen neuen WM Schlauch besorgen ;)

Hallo ihr Lieben, danke für eure Antworten. Das mit dem schraubendreher hatten wir schon versucht, hat leider nix gebracht. Es hat sich vor ein paar Stunden rausgestellt, dass man einfach nur noch mehr Kraft zum dran ziehen brauchte (Die roten Gesichter hättet ihr sehen sollen). Problem gelöst, erste Maschine läuft, juhuuu!!!!!!

Lg

0

Was möchtest Du wissen?