Problem dLAN 200 starter Kit, Geräte kommunizieren nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Problem liegt nicht an deinem DLAN, sondern an dem Laptop allein. Mach mal alles wieder normal und drücke bei den Netzwerkverbindungen auf Problembehandlung. Oder hast du etwa auf Windows 10 geupdated?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hunizzl
28.02.2016, 14:06

Hey,

danke erst mal für die schnelle Antwort.

Nein, ich habe kein Update auf Windows 10 gemacht. An den Interneteinstellungen meines PCs habe ich auch nichts geändert! 5 bis 6 Tage lief das ganze System ja auch mit meinem neuen Laptop ganz normal ohne Problem. Erst als ein Windows update (ich denke ein Servicepaket oder ähnliches) kam/durchgeführt wurde, funktionierte es auf ein mal nicht mehr.

Selbst wenn ich meinen neuen PC komplett abschalte, die dLAN Geräte ganz normal wieder anschließe und es mit meinem alten Laptop versuche (mit dem es die ganzen 3 Jahre funktioniert hat), funktioniert es nicht.. Die dLAN Geräte erkennen sich auf ein mal nicht bzw kommunizieren auch nicht miteinander (zumindest blinkt die Haus-LED nicht, wie es der Fall wäre, wenn sie Daten übertragen würden)..

Oder was meinst du genau mit mach mal alles wieder normal? Was soll ich normal machen?

0
Kommentar von asdundab
28.02.2016, 14:14

Okay, das ist komisch. Kannst du über das dLAN kommunizieren, wenn sie direkt nebeneinander stecken.

0
Kommentar von Hunizzl
28.02.2016, 17:28

Hey, nein. Nicht mal dann kommunizieren sie richtig. 

Nur wenn ich den Laptop via Ethernet an den AV Mini anschließe, wird das gesamte System/Netzwerk erkannt (d.h. die beiden Geräte - Jedoch ohne Datenübertragung). Sobald ich den Laptop jedoch mit dem Wireless N Gerät (und nicht mit dem AV Mini) verbinde, wird gar kein Gerät erkannt. Daher vermute ich stark, dass das Wirless N gerät defekt ist. 

Was meisnt du?

0
Kommentar von asdundab
28.02.2016, 17:34

Ja, dann hatte das wahrscheinlich nichts mit dem Update zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?