Problem beim Thema Mädchen (Hilfe bitte )?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sie ein "wunderschönes Mädchen" ist, was meinst du, wieviel Textnachrichten auf ihre Postfach einpasseln... ;-) Da bist du vielleicht nur einer von vielen.

Und wenn du bei FB nicht auf ihrer Freundesliste stehst, landen die Nachrichten sowieso bei "Nachrichtenanfragen". Da guckt nun mal nicht jede hin.

Überhaupt: Textnachrichten sind so was von fad. Wenn sich nicht gerade besonders brilliant geschrieben sind, hat das den Charme von Spam. Erst recht, wenn sie dich kaum kennt. Warum sollte sie darauf reagieren?

Aber ein liebevoll gemachter handgeschriebener Brief im Feststoffmodus, also auf richtigem Papier, mit Umschlag, freundliche, ehrliche Worte, ohne Kitsch und Schmalz, - das hat was! Eine Einladung in ein Café zum Beispiel. Versuche es mal damit! ;-)

Und wenn sie nicht will, dann hast du eben Pech gehabt. Dann musst du das nun mal akzeptieren.



WiziWiz 18.02.2016, 14:16

Hmmm ich weiß leider nicht wo sie wohnt...

0
Aleqasina 18.02.2016, 14:18
@WiziWiz

Dann schreib den Brief, trag ihn bei dir und gebe ihn ihr mit ein paar freundlichen Worten, wenn du sie doch mal siehst.

Ich wette, das hat sie so noch nie erlebt und ist erstmal total baff! ;-)

0
WiziWiz 18.02.2016, 14:19

Ya ich weiß aber nicht genau was drin stehen soll...

0
Aleqasina 18.02.2016, 14:34
@WiziWiz

Ganz einfach und offen: dass du sie attraktiv findest und gerne näher kennenlernen möchtest. Dass du nicht weißt, wie du sie ansprechen sollst, ohne dass es aufdringlich wirkt oder nach plumper Anmache aussieht. Dass du weißt, dass es ein ungewöhnlicher Weg ist, Kontakt zu suchen, aber du bittest sie, dir das als Ehrlichkeit anzurechnen. Dann eine Einladung an einem Nachmittag in ein Café oder so, nur zum Kennenlernen. Dann bittest du um eine ehrliche Antwort und schreibst, dass du natürlich akzeptierst, wenn sie ablehnt.

Liebe Grüße, Name, Adresse, Telefonnummer.

Keine Herzchen, kein aufdringlicher Schmalz. Gutes Briefpapier. alles handschriflich natürlich.

Genügend Tipps? ^^

0
WiziWiz 18.02.2016, 15:06

Ya reicht danke :)

0

Zum Reden bekommst du sie am besten persönlich. Facebook ist unzuverlässig - hatte schon öfter das Problem, dass mir Leute nicht zurückschreiben, die nicht in meiner Freundesliste stehen.

WiziWiz 18.02.2016, 13:47

Ya aber ich seh sie halt soooooo selten :|

0

Ich kenn dich nicht und ich kenn sie nicht, aber tendenziell sind Mädchen in diesem Alter geistig etwas reifer als Jungs. Klar wird sie sich jemanden suchen, der auf ihrem geistigen Niveau steht, sonst kann man sich ja nicht vernünftig unterhalten XD... und Gespräche sind schon wichtig... Zudem ist Facebook sicher nicht der richtige Weg um Kontakt aufzunehmen.

Entweder du sprichst sie mal an oder du lässt es bleiben. Ich reagier auch nicht auf Facebooknachrichten und Freundschaftsanfragen von Leuten, die ich nicht kenne oder nur mal so irgendwo gesehen habe und nie mit ihnen gesprochen habe. Das ist nunmal eine Frage der Privatsphäre.

WiziWiz 18.02.2016, 13:54

Ya ich würde mit ihr Ya sprechen wenn ich sie mal wieder sehen würde in der Schule :|

0
Ruffy5286 18.02.2016, 13:56
@WiziWiz

Dabei kann ich dir nun auch nicht helfen XD Zaubern kann ich leider nicht, auch wenn das sicher sehr praktisch wäre.

0
WiziWiz 18.02.2016, 14:19

Okö

0

Wenn sie nicht will, dann will sie nicht. Zu etwas drängen, das bringt nix. 

In dem Alter sind viele Mädels auch eher so, dass sie sich in Richtung ältere Jungs orientieren. 

trotzdem hat sie kein interesse an die! vergiss sie!

arbeite an deiner schüchternheit und such dir jemand anders

good luck

Was möchtest Du wissen?