Problem beim PC Hochfahren (Can't find any device)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gibt es Infos zur Hauptplatine auf der Herstellerseite? Gibt es Infos in der Bedienungs- / ...-Anleitung? Hast Du schon den hersteller kontaktiert?

Schau da mal nach, wenn da nichts zum Thema steht, dann versuche die Festplatte mal an einen anderen PC anzuschließen und an dem weiter zu arbeiten, bis alles wieder funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das scheint handhabbar.

Hier würde ich ein Mint Image von https://www.linuxmint.com/download.php auf DVD brennen und davon booten.

Wenn der elegante Mint Desktop erscheint, dann mal unten links im Startmenü "Gparted" eingeben, die Festplatte sollte nun im Partitionierer mit allen Partitionen angezeigt werden. Wenn keine bekannten Partitionen erkannt werden, dann die Partitionstabelle neu schreiben und wunschgemäß formatieren.

Mit Mint kann live erst mal unbeschränkt legal und kostenfrei weitergearbeitet werden. Wenn das mit Win nichts mehr wird, einfach "Install" am Desktop wählen, dann bekommst du das beliebteste freie Betriebssystem in der Maximalsusstattung ohne Registrierzwang und ohne 40 Spionagefunktionen installiert. Die Ausstattung ist deutlich besser als beim teuersten Win, ein Virenscanner wird bei Linux niemals benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schraub den PC auf, vielleicht hat sich ein Kabel gelöst. Ist bei meinem PC auch schon mal unerklärlich geschehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flopsi556
20.05.2016, 17:18

der liegt offen da, weil ich ja immer das SATA Kabel an und abgesteckt habe dass es wieder funktioniert. und nein alle kabel sitzen fest

0

Was möchtest Du wissen?