Problem beim Drucken: Warum erscheinen Zeichen die im Word-Dokument nicht ersichtlich sind?

Inhaltsverzeichnis - (Computer, Word, drucken)

1 Antwort

Tauchen die auch in der Druckvorschau auf?

Tauchen die Zeichen auch auf wenn du die Datei als PDF ausgibst?

Kostenloses Tool für PDF-Erstellung: http://www.heise.de/download/pdffactory-117676.html

In der Vorschau sind sie nicht ersichtlich, jedoch im PDF.
Wie kann ich das Problem lösen?

0
@Lichterstaub

OK. Offensichtlich hat dann das Word-Dokument einen Schlag abbekommen.

Zuallererst: Sicherheitskopien! Mindestens drölf Kopien auf verschiedenen Datenträgern.

Öffne deine Datei.

Markiere in Word den kompletten Text - mit Ausnahme der letzten Absatzmarke (Formatierungszeichen einblenden) und kopiere ihn in die Zwischenablage.

Öffne ein neues, leeres Word-Dokument. Füge den Inhalt der Zwischenablage ein.

0
@Wiggum34

okei...ich versuche es mal morgen...ich hoffe es klappt!

0
@Lichterstaub

Alternativ (hat mir als Admin schon etliche Male den Allerwertesten gerettet): Dokument nehmen (vorherige Datensicherung nicht vergessen!), in OpenOffice öffnen, ein Zeichen ändern, neu speichern.

0

Word nur 1 Monat buchen?

Die kostenlose Testphase hatte ich früher schon mal.

Ich nutze open office, aber ich möchte ein altes Dokument das ich mal auf word hatte bearbeiten und drucken.

Kann ich word auch nur einen Monat für die 7 € buchen und dann kündigen ? Quasi wie bei Netflix. Nur buchen wenn ich es auch wirklich nutze. Oder ist man gleich an einen Jahresvertrag gebunden ?

Das ist mir auf der Seite nicht ersichtlich.

Danke für Antworten

...zur Frage

Wie kann in Word 2017 eine Broschüre drucken?

Hallo,

also ich habe ein 16-seitiges Word-Dukument, das ich als Broschüre drucken möchte. D.h. Seite 1 oben, wenn man dann aufklappt, S. 2, rechts davon S.3, dann wieder umblättern S.4 usw... Ich will dann die Blätter in der Mitte tackern, damit sie halten. Wie kann ich das in Word so eingeben, dass mir das so gedruckt wird (also sozusagen beidseitiger Druck)?

Vielen Dank im Voraus Gym.

...zur Frage

EXCEL farbig markierte Zellen nicht farbig drucken?

Ich habe eine Tabelle angelegt und die ist durch diverse Formeln miteinander verbunden. Oben soll der Nutzer ein paar Daten eingeben, damit der Rest sich von selbst erledigt. Excel halt...

Ich möchte aber die auszufüllenden Felder gelb markieren damit es direkt klar ist was man ausfüllen möchte (von mir aus auch eine andere Farbe). Dies soll aber nicht ausgedruckt werden! Wie mach cih das? Schwarz/Weiss Graustufen Drucken möchte ich nicht, man sieht das trotzdem dass die Zelle eine andere Farbe hat.

...zur Frage

Seitenzahlen bei Seiten in Querformat nach links setzen?

Ich habe ein Dokument mit dem gesamten Text im Hochformat, nur ein paar Tabellen zwischendurch im Querformat. Nun will ich, dass die Seitenzahlen bei den Tabellen rechts sind, also dass ich beim Drucken die Seitenzahlen nicht an der längeren Seite habe. Denn die Seitenzahl soll immer unten rechts sein, aber bei den Tabellen ist sie dann auf der rechten Seite vom Blatt. Wie mache ich dass am besten?

...zur Frage

Word: Inhaltsverzeichnis ohne Seitenzahl

Hallo Community

Ich schreibe gerade wieder eine Arbeit und habe ein kleines Problem mit Word (2013): Also ich habe das Inhaltsverzeichnis erstellt, dann Seitenzahlen ins Dokument eingefügt (mit "erste Seite anders" damit auf der Seite mit dem Inhaltsverzeichnis keine Seitenzahl steht). Soweit so gut, aber sobald ich das Deckblatt einfüge, beginnt das Dokument auf der Seite mit dem Inhaltsverzeichnis zu zählen, d.h. meine Einleitung steht dann auf Seite 2. Ich hätte aber gerne meine Einleitung auf Seite 1 (und natürlich auch beim Deckblatt) und beim Inhaltsverzeichnis keine Seitenangabe.

Wie kriegt man das hin? Man kann ja nur "erste Seite anders" anwählen, man kann nicht manuell einstellen, auf welcher Seite die Seitenzahlen einsetzen sollen, oder? Oder denkt ihr, es wäre nicht soooo schlimm oder nicht allzu unprofessionell, wenn bei Inhaltsverzeichnis eben Seite 1 anfängt?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Microsoft Word - Titel und Untertitel NICHT im Inhaltsverzeichnis anzeigen

Hallo,

im Word gibt es die Möglichkeit ein ein automatisches Inhaltsverzeichnis zu erstellen.

wie erreicht man, dass Titel und Untertitel NICHT im Inhaltsverzeichnis erscheinen? (ohne auf die Definition als Titel/Untertitel per Formatvorlage zu verzichten)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?