Problem bei Opel zafira

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kabelbruch in der Tür oder ein defekter Stellmotor.

Behelfsmäßig kann er diese Tür über den Innengriff verriegeln, wenn die ZV an der Tür nicht wirkt, macht sie die dann auch nicht auf, aber dann ist diese Tür wenigstens abgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob die Zentralverriegelung des Zafira elektrisch oder mit Unterdruck gesteuert wird. Aber vermutlich ist die betreffende Leitung (Strom oder Unterdruckschlauch) unterbrochen.

Mein erster Blick würde der Stelle gelten wo die Leitungen vom Holm in die Tür geführt werden, denn dort werden sie ständig hin- und hergebogen. Die Leitungen verlaufen im Scharnierbereich normalerweise in einem gewellten Gummischlauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte gerade über Opel herziehen, da hab ich gemerkt dass mein Vater bei seinem Volvo V70 Bj. 2005 exakt dasselbe hat. Ist immer noch so, stört nicht besonders. Scheint an der Elektronik zu liegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vor dem abschliessen mit dem schlüssel den knopf an der linen, hinteren tür nach unten drücken. dann die fahrertür zu machen und mit der fb abschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ein Kabelbruch. Knopf von innen zudrücken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die elektronik is dann kaputt, hatte eine bekannte mit ihrem BMW auch, da muss dein Nachber wohl oder übel zum Auto Doktor...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?