Problem bei Laufen (joggen)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst eine Motivation finden die dich antreibt. Suche im Internet gute Lieder oder ähnliches. Wie im Hintergrund eine Spezialeinheit trainiert^^

Fange langsam an zu laufen und atme durch die Nase ein und durch den Mund aus.Dies könnte auch daran liegen wie du denn läufst? Man sollte das Schritt-Tempo behalten und die Beine sollten immer gleich viel laufen. zbw : 1 Schritt = 1 Meter. Und immer so weiter. Du musst auch viel trinken und dich durchbeißen. Hab einen Willen zur Leistung dann steigert sich deine Leistung.

P.S : Auf Youtube kannst du viele Videos finden wo dir Personen zeigen wie man seine Ausdauer bzw Kondition steigern kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lauf ohne deinen Freund. Du bist (noch) nicht auf seinem Stand, deshalb hat es auch keinen Sinn, das zu laufen, was er läuft. Oder er muss sich halt an dich anpassen. Beim gemeinsamen Laufen bestimmt immer der Langsamere das Tempo. Ist ja auch logisch: Wenn Usain Bolt und ich laufen gehen, wessen Tempo kommt dann wohl in Frage? ;o)

Wenn du das Tempo deines Freundes läufst, solltest du regelmäßig kurze Erholungspausen einbauen dürfen. Das ist dann sogar ein wirksames Training. Die kurze Erholungspause sollte schon beginnen, bevor du sie wirklich brauchst. Beispiel: Abwechselnd zwei Minuten schnell - eine Minute langsam...das könnte ein gutes Programm sein.

Aber durchgängig zu schnell zu laufen, lässt Trainingseffekte verpuffen. Damit ziehst du dich nur runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jogge langsam und versuche keine gehpausen einzulegen, auch wenn du nicht mehr kannst, jogge eben dann ganz langsam, nur gehpausen sind für den Kreislauf nicht so gut... ausserdem könnte dich der kumpel doch anfeuern und dich motivieren mit sätzen wie du schaffst das oder so...

ich wünsche dir viel erfolg und ich finde es toll, wenn man joggt, ich liebe joggen, gehe oft...

maryYosephiene

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irgendwer001
02.02.2016, 18:24

Danke leider motzt er mich dann nur an...

Aber was ist wenn ich auch nicht langsam joggen kann?

0

Steigere deine Schnelligkeit. Eine Woche im gleichen Tempo dann etwas schneller. Und viek trinken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irgendwer001
02.02.2016, 18:50

Hä deine Antwort verstehe ich garnicht.Wieso Tempo steigern dann werde ich ja schneller kaputt?

0
Kommentar von Schildi14
02.02.2016, 18:54

wenn du ein bestimmtes tempo über eine zeit lang hälst dann gewöhnst du dich daran und kannst ins höhere "Level" steigen.

1
Kommentar von Schildi14
02.02.2016, 18:57

du solltest auf jeden fall viel trinken und dich gesund und vitaminreich ernähren. außerdem ist genug schlaf wichtig. evt helfen dir smoothies mit vielen vitaminen.

0

Was möchtest Du wissen?