Problem bei Fußzeile in Word

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja is klar, dann is die Seite 2 und die Seite 4 ja ne gerade Seite von daher gleich;

Sofern du keine durchgehende Seitennummerierung dann machen willst, kannst direkt bei den Optionen der Fußzeile dann auch einstellen ob sie mit der vorherigen verknüpft werden soll oder nicht. Weiss zwar nicht ob es so auch geht - ansonsten vorher nen Abschnittswechsel neue Seite einfügen, damit jede Kopf-/Fußzeile eigenständig sein kann.

Was du gemeint hast, geht leider in Word nicht, jedenfalls in der 2010-Version. Wie funktioniret der Abschnittswechsel? Die ganzen Tutorials, die ich mir angeschaut habe, sind kein Blick wert. Daraus wird man leider nicht schlau.

0

Quellen verpackt man in Fussnoten. Diese werden automatisch auf der Seite unten eingesetzt. Fusszeile ist für Seitenzahlen u.ä. schau mal bei Verweise.

Schau mal mein Musterdokument an, das ich erstellt hab (ja mit Word 2010): https://dl.dropboxusercontent.com/u/49807638/musterdokument.docx

Dort hab ich auch n paar Screenshots drin, das könnte dir weiterhelfen.

Uups eigentlich wollt ich das obige kommentieren, aber gut is nun mal jetz so.

vielen Dank. Zwar habe ich meine Arbeit schon abgegeben, aber die nächste steht schon bald an. :)

0

Was möchtest Du wissen?