Problem bei der Immatrikulation?

3 Antworten

Die gesetzliche Krankenkasse hat dich falsch informiert. Du kannst die Befreiung auch ohne irgendwelche Unterlagen bekommen, lass dich nicht abwimmeln. frag nach dem Nachweis, auf Basis welcher rechtlichen Grundlage sie dir die Befreiung verweigern- es gibt keine.

tiptop Antwort. Falsche Beratung bei der Kasse. Wenn Du die Bestätigung der PKV über den bestehenden Versicherungsschutz dabei hast, stellst Du einen Antrag auf Befreiung von der Versicherungspflicht und maschierst -bei einer ordentlichen Kasse- mit dem Befreiungsbescheid wieder raus. Dauert 5 Minuten. Höchstens. 

1

Ich bin gesetzlich versichert, daher kann ich dir nicht viel weiterhelfen, ich kann dir aber sagen, dass die Universität dich ohne eine Bescheinigung der Krankenkasse nicht immatrikulieren wird.

Nachreichen kann man die nicht.

Vielen Dank für deine Antwort! Ich werde mich wohl sowohl mit der Uni als auch mit der dort nächstgelegenen Krankenkasse in Verbindung setzen und das aushandeln - es wird ja irgendwie gehen müssen. 

0

Hast du dich schon an deine Private Krankenversicherung gewandt?

Was möchtest Du wissen?