problem bei 2takt roller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein vergaser ohne stell schraube?

Muss eine geben,eine mit einer Feder.

Wen er im kalten Zustand sehr hoch dreht,würde ich es schon als normal ansehen.durch die kalt Start Automatik.

Ich würde so Vorgehen...

1.unbedingt Stand Gas im warmen Zustand einstellen.

2,zieht sie nicht falsch Luft? Beim laufenden Motor am gaser,ansaug stutzen sprühen.dreht sie dadurch höher,zieht sie falsch Luft.vielleicht sind am ansaug Gummi Haar Risse?

3.unbedingt eine Neu Kerze verwenden bis der Fehler gefunden wurde.

4.kalt Start Automatik überprüfen.weisst wie...?

5.BITTE nix an der zünung rum spielen,den da gibt es nix zum einstellen.entweder geht's oder geht's nicht.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von betaark
16.07.2016, 00:26

gute antwort vielen lieben dank, also ansaugstutzen ist i.o und hat so weit ich es sehen konnte keine risse;-) membran scheint soweit auch ok zu sein aber wie man die kaltstartautomatik checken kann weiß och leider nicht? evtl wärst du ja so nett und könntest es mit erklären mfg;-)))

0

Deine Frage ist schwer zu beantworten. Das ist ein klarer Fall für eine Werkstatt. Ist der Roller sonst im Originalzustand? Ist der Vergaser original bedüst, bzw. mit der Bedüsung mit der er gelaufen ist? Es kann hierfür viele andere Gründe geben: Wenn du kein Geld hast für die Reparatur musst du dir das Wissen selbst aneignen und ausprobieren. Folgende Möglichkeiten können es auch noch sein: Simmerringe undicht, Membrane defekt, Einlass undicht, Zündfunke falsch eingestellt, Benzinzufuhr, Choke,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch schon mal den Membranblock begutachtet ob die Lamellen richtig schließen und auch noch heile sind? Da darf kein Lichtspalt zu sehen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?