Problem. 19. Pille erst 13 Stunden später eingenommen und ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo rimareuth

Wenn du nach einem Einnahmefehler in der 3 Woche in die Pause gehst dann musst du die Pause ab dem Tag der vergessenen Pille rechnen und am 8. Tag wieder mit der Pille weitermachen. Nur so bist du weiterhin geschützt und brauchst keine Angst vor einer Schwangerschaft zu haben.

Gruß HobbyTfz

Normalerweise kannst du die auch vom Notdienst bekommen, das solltest du auch machen :-) ist nur ungewöhnlich, dass du garnichts mehr Zuhause hast.

Sehr umsichtig war das jetzt nicht gerade, und dann noch ungeschützt im Urlaub!!!!!!

Da hast du nicht nur die Gefahr von Wanderschaften, sondern auch noch ein massives Ansteckungsrisiko für AIDS etc.

Für die Pille danach wir des wohl jetzt zu spät sein, die musst du 2-3 Tage später (maximal) einnehmen. Jetzt kannst du nur noch zum Arzt und hoffen, dass du weder schwanger noch krank bist, aber ehrlich gesagt sehe ich zumindest im Bezug auf die Schwangerschaft schwarz für dich.

Wieso hat man davon keinen Vorrat? Man sollte sich schon früh genug um Ersatz kümmern. Kann ja immer mal etwas passieren.

Wenn du nach dem Vergesser nicht mehr als sieben Tage verstreichen lässt bis du die neue Pillenpackung beginnst, bleibt der Schutz auch erhalten.

Was möchtest Du wissen?