Probezeitverlängerung? - Autounfall; Schaden nur am eigenen Auto

4 Antworten

Hat die Polizei dich verwarnt? Mündlich wäre egal. Das eizige, was sie dir vorwerfen könnten, wäre wohl unangepasste Geschwindigkeit. Wenn die an Ort und Stelle kein Geld von dir wollten, wird wohl auch nichts mehr kommen.

Nein das haben sie nicht. Sie haben nur meinen Namen und Adresse aufgenommen und gesagt, dass der Wagen abgeschleppt werden muss. Und natürlich Führerschein und Fahrzeugpapiere musste ich vorlegen, aber das wars. Bin mir einfach nur ein bisschen unsicher, paar Leute meinten zu mir, dass ich dadurch Probezeitverlängerung kriegen kann und paar meinten nicht. Danke für die schnelle Rückmeldung! Fühl mich nun schon besser! ;) Glg

0

da passiert gar nichts

Danke für die schnelle Antwort! Beruhigt mich! :3 Glg

0
@MissLittleCrazy

kein problem, sprech da aus erfahrung^^ allerdings nicht ich, aber so was ähnliches in der familie gehabt

0
@dreamer123123

leider kann man sowas nicht immer verhindern... ich hoffe es ging bei deinem familienmitglied gut aus.

0

vermutlich hat das keine folgen

Danke für die schnelle Antwort! :3 Glg

0

19 Jahre+Probezeit+0,8 Promille+Car2Go Totalschaden (neuster Smart mit allen möglichen extras)+Unfallschaden an 2 Autos. Kann ich Kosten umgehen?

Hallo,

ein Bekannter von mir (19 Jahre/Probezeit) hat mit 0,8 Promille einen Unfall verursacht. Rechnet man alles selbstständig zusammen schätzt man eine 5-Stellige Summe. Nun ist die Frage, wie kann man diese 5-Stelligen Summe umgehen ? Überlegungen meiner Seits wären Sozialstunden, jedoch bereinigen sich dadurch ja nicht die Unkosten. Evtl. Kosten minimieren mit Reue vor Gericht ? Ratenzahlung auf Zeit und nicht auf Summe ?

Vielleicht hat jemand von euch sowas schon mal erlebt oder miterlebt, und kann hier viel dazu beitragen, dass ein junger Mensch, der vielleicht etwas dummes getan hat, nicht direkt am Anfang seines Lebens in Schulden verfällt. Ich danke für hilfreiche Beiträge und bitte auch hier keine unnötige Schadensfreude.

...zur Frage

Kleiner Autounfall in der Probezeit; nur kratzer am Auto; Verlängerung oder Entzug?

Meine Freundin ist noch in der Probezeit und hat letztens ein anderes Auto gestreift. Beim rückwärts-ausparken. Das eigene Auto hat einen Lackschaden( einen Kratzer) und das andere hat ebenfalls einen Kratzer und eine kleine Beule. Jetzt bangt sie um Führerschein und Probezeit. Sie ist sofort zur Polizei, weil das Auto weggefahren ist(ohne was zu bemerken) und später zu dem Autobesitzer selbst gefahren. Meine Frage: Passiert jetzt etwas? Außer Reparaturkosten? (Die, die Versicherung nicht übernimmt) Etwas wie Verlängerung der Probezeit oder gar Entzug der Fahrerlaubnis?(o.ä.)

...zur Frage

Führerscheinverlust nach Unfall in der Probezeit?

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage. Im Dezember habe ich den Abstand zu einer gelben Ampel falsch eingeschätzt und musste ein Aufbauseminar machen. Nun wurde die Probezeit logischerweise um zwei Jahre verlängert. Nun hatte ich letzte Woche einen Autounfall. Zur Erklärung:

Das vor mir fahrende Auto hat gebremst, die Strasse war super nass und voller Laub. Ich bin voll in die Eisen gegangen bin aber gerutscht und ihm voll hinten rein geknallt. Ihm ist NICHTS passiert. Mein Auto ist Totalschaden und ich hab mich selber verletzt. Die Polizei sagt strafe muss ich nicht zahlen weil es ein Unfall mit Personenschaden an mir selber war.

Allerdings frage ich mich jetzt wie das mit meinem Führerschein aussieht wegen der Probezeitverlängerung...

Hoffe mir kann hier jemand Helfen.

Lieben Dank schon mal..

LG

...zur Frage

Was kommt nach einem Unfall auf mich zu?

Hallo ihr lieben:) Ich habe vor gut einem Monat einen Unfall gebaut. Mit dem Auto gegen die Leitplanke geknallt, was sofort ein Totalschaden war. Jetzt ist die Frage was noch für kosten auf mich zukommen könnten, bzw. auch von wem ich noch Papiere bekommen muss. Von der Polizei habe ich schon ein Bußgeldbescheid bekommen, in Höhe von 35€. Aber da kommen ja noch die Kosten von der Leitplanke dazu, die auch schon neu gemacht wurden (Bundesstraße, 5-6stück). Zusätzlich bin ich noch 1 Jahr in der Probezeit. Von den Beamten habe ich noch keine Info bekommen ob die Probezeit verlängert wird und ob ich ein aufbauseminar machen muss und was der ganze Spaß mit der Leitplanke kostet. Schuld trage ich alleine, und ich habe auch nichts weiteres beschädigt. Ich bin total verzweifelt weil ich selbst noch in der Ausbildung stecke und ich würde gerne grob einen Überblick haben wollen was noch alles auf mich zukommen könnte(wer sich noch melden muss und was es ca. Kostet). Wäre super wenn mir jemand grob was sagen könnte, wer mehr weiß als ich :)

...zur Frage

Was für ein Verstoß ist ein Verkehrsunfall in folge nicht angepasster Geschwindigkeit in der Probezeit?

Guten Tag,

ich hatte eine Kurve falsch eingeschätzt und bin deshalb aus der Kurve geflogen und auf der anderen Straßenseite in ein Schild gefahren. Verletzt wurde dabei keine anderen Personen. Nun bin ich in der Probezeit und habe einen Anhörungsbogen bekommen. Angenommen ich würde ankreuzen "Ja, ich stimme der Ordnungswidrigkeit zu.", was würde dann auf mich zukommen? Ein B Verstoß? Ein A Verstoß?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?