Probewoche an einer anderen Schule?

2 Antworten

Stell dich zusammen mit deinen Eltern bei deiner Wunschschule persönlich vor und theoretisch kannst du dann da auch eine Probewoche machen, wenn die das zulassen, denke ich mal.

das würde mich auch wirklich interressieren..... würd ich auch gerne machen ^^ was auf jeden fall geht (zumindest in österreich) is ein Probetag; manchmal auch mehrere Tage... ob wirklich eine woche geht, müsste man bei den jeweiligen sekretariaten nachfragen, schätz ich mal...

:)

Bei meiner Schule geht 3 Wochen

0

Ist ein Schulwechsel jetzt noch möglich?

Ich bin in der 9. Klasse einer Realschule, meine Noten sind bis auf zwei 5en im 2-3er Bereich (Notendurchschnitt 3,0). Aber mir fehlt die Motivation überhaupt in die Schule zu gehen da ich dort niemanden leiden kann und mich da nicht wohl fühle. Jetzt möchte ich wieder Schule wechseln aber geht das jetzt überhaupt noch? Ab Montag ist bei mir wieder Schule und ich möchte das 2. Halbjahr ungern auch da verbringen. Kann ich noch wechseln?

...zur Frage

Was kann ich gegen 0% Motivation tun?

Ich hasse die Schule abgrundtief und bekomme manchmal selbst Hausaufgaben nicht hin, weil ich das so sehr hasse. Ich bekomme nichts auf die Reihe und mir macht Schule kein bisschen Spaß, egal welches Fach. Was kann ich machen? Ich möchte nicht wegen reiner Faulheit auf eine andere Schule gehen müssen, denn so blöd bin ich jetzt auch nicht. Meine Noten leiden echt sehr darunter. Meine Laune genauso. Help pls. Dankeschön :)

...zur Frage

Grundschule Klassenwechsel?

Hallo, normalerweise bin ich nicht für Klassenwechsel in der Schule.

Ich habe vier Kinder, mit dreien gab es nie Probleme in der Schule

Mein kleinster ist aber ein sehr sensibles Kind, und ist in einer Klasse gesteckt worden , wo er niemanden kennt und einfach nicht zurecht kommt. Mittlerweile ist es so, dass er fast täglich weint und schreit wenn er in die Schule muss . Er kommt mit der Lehrerin nicht zurecht und findet einfach keinen Anschluss ,die schlechten Eintragungen vermehren sich und demotivieren ihn noch mehr. Seine Freunde aus dem Kindergarten sind alle fast zusammen in die Klasse gekommen, außer ihm. Wir gucken uns das jetzt schon ein halbes Jahr an aber es wird immer schlimmer. Er leidet, hat ständig Bauchschmerzen sowie Durchfall,  weint und schreit und möchte einfach nicht zur Schule gehen. Wir haben jetzt an einen Klassenwechsel zu seinen Freunden gedacht. Ich bin mir sicher ein Neuanfang täte ihm gut auch mit einer neuen Lehrerin.

Brauche ich denn eine Begründung vom Arzt?

Oder sollte ich nachdem ich mit der Lehrerin und der Direktorin gesprochen habe mit dem Schulamt darüber sprechen ? denn die Direktorin ist ziemlich stur wie ich gehört habe. Wir sitzen in Hessen

...zur Frage

Probewoche an neuer Schule wie soll ich mich verhalten?

Hey zusammen Ich hab am montag in einer schule eine probewoche (in der zeit soll ich gucken ob ich gut zu recht komm und ob ich mit dem etwas amderen schulsystem klar kommen würde), danach wird entschieden ob ich dort hingehe im 2.halbjahr Habt ihr vllt tipps wie ich nicht komplett allein die Woche verbringe?? (Die ersten 3 tage verbringe ich in der einen klasse und dann 2 tage in der anderen Ich hab echt doll angst da ich ziemlich schüchtern und kenn dort niemanden) Danke im voraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?