Probetraining bei Borussia Dortmund! Wo hinwenden?

4 Antworten

Hallo,

das kostet gar nichts. Wenn du zu den Herren willst, dann kannst du nicht einfach Probetraining machen. Dafür müssen dich Scouts sichten. Wenn du aber jünger bist, also, so bis zur C-Jungend, dann musst du dich mal im Internet informieren, wer deine Jugend trainiert und meistens steht da dann eine Mailadresse dabei, oder zumindestens die Trainingszeiten und dann müsstest du den entweder mal anschreiben, oder einfach vorvei schauen und dann persönlich nachfragen, ob es möglich ist ein Probetraining zu machen. Du musst dafür natürlich Talent, Willen, Erfahrung und vor allem die richtige Einstellung mitbringen !

LG und viel Erfolg, HSVSpielerin

Die Spieler, die entsprechend beim BVB spielen wollen, werden zuerst von den Scouts des BVB bei den Spielen in den Heimatvereinen speziell beobachtet. D.h. die Scouts kommen über mehrere Monate heimlich zu den Spielen und beobachten dann deren Favoriten.

Wenn dann Interesse an Dir sein, würde der Scout sich dann mit den Vereinsleuten in Verbindung setzen, und dann entsprechend Deine Eltern oder Dich selbst kontaktieren.

Und dann würdest Du zu einem Probetraining eingeladen. Und das auch schon im Bereich der Jugendjahre.

Jahresgehalt des Trainers / 365 = Tagespreis Tagespreis / 24 = Stundenpreis

Warteliste: 2 Jahre 4 Monate *g

Glaube mir, das kostet nichts und die kommen zu dir! LG

Was möchtest Du wissen?