Probetag über Zeitarbeit, Firma will mich dirket einstellen soll aber Zeitarbeit sagen das ich nicht in die Firma möchte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein großes Glück ist, daß du noch keinen Vertrag mit den modernen Menschenhändlern hast!!!

Sag der Zeitarbeit ab und geh direkt zu der Firma! MACH DAS!!! Ansonsten hast du keine Chance, aus der Zeitarbeit rauszukommen. Ich kenne genug Fälle, in denen die Zeitarbeitsfirma Lebenschancen für Arbeitnehmer verbaut, weil sie nicht genug Ablöse bekommen.

Geh zu der Firma und freu dich über einen hoffentlich guten Job!

Alles Gute und viel Erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobbelkopp
07.03.2016, 22:24

Diese Ablöse- sache ist das niederträchtigste was es gibt. Bitte lass dir das nicht gefallen. Versuch dann hinten rum was mit der Firma zu regeln und kündige einfach bei dem Leihbetrieb.

So etwas zu verlangen ist meines Wissens auch rechtlich nicht in Ordnung.

0

Sag der Leihfirma sofort morgen früh ab. ein Anruf reicht aus. Lass dich auch nicht voll labern von denen. Brauchen die auch gar nicht wissen wo du anfängst zu arbeiten. Hab schon gehört das die Leihfirma dann auf einmal eine Vermittlungs-provision will. Das ist aber nicht rechtens.

Kannst deiner neuen Chefin aber auch ruhig sagen das sie das sehr clever angestellt hat. So sollten mehr Arbeitgeber handeln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern dein Arbeitsvertrag eine Frist hat, musst du diese erst "abarbeiten", falls nicht, ab zur Firma du bist ein freier Mensch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Disaster123456
07.03.2016, 22:11

ich habe bei der Zeitarbeitsfirma noch gar kein Arbeitsvertrag unterschrieben wie gesagt nur den Zettel für diesen Probetag zweckst der BG

1
Kommentar von Disaster123456
07.03.2016, 22:13

falls die zeitarbeit fragt welche Firma das ist muss ich ihm das beantworten oder muss er das nicht wissen
???

0

Was möchtest Du wissen?