Probetag in einer allgemeinarztpraxis wichtigsten Punkte?

3 Antworten

Stell viele Fragen, denn es geht ja nicht nur darum, dass sie einen Eindruck von dir bekommen, sondern auch dass du einen besseren Eindruck von der Arbeit bekommst.

In ganzen Sätzen sprechen.

Freundlichkeit und flexibel sein

Immer aufmerksam, sowie höflich und interessiert sein. Zeige dich von deiner besten Seite.

0

ups, also das wollte ich jetzt nicht hier her abschicken ...

0

Probetag Ausbildung, was beachten?

Hallo,

ich habe mich in einer anderen Stadt für eine Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration beworben. Mit mir hat man ein Telefoninterview durchgeführt und ich bekam darauf eine Einladung zum persönlichen Kennenlernen und Probetag. Mir wurde eine E-mail geschickt, worin der Tagesablauf zu sehen ist mit Begrüßung, Infos, zuschauen, Austausch, gemeinsames Mittagessen, Fragen die ich stellen kann, praktische Übungen und ein Abschlussgespräch. Hört sich eigentlich ganz lässig an und nicht unbedingt wie so ein Assessment Center. Aber worauf soll ich alles achten, was soll ich mitbringen, damit ich sie überzeugen kann und vor allem, was sollte ich am besten anziehen? Ich hätte an ein Blazer mit weißem Oberteil und schwarzer Jeans gedacht oder anstelle des Blazers und Oberteil eine braune Bluse. Aber was für Schuhe?

Hoffe ihr könnt mir helfen :D Danke schon mal

...zur Frage

Probetag bei KFC. Was erwartet mich?

Hallo liebe GF-Commiunity, ich habe mich vor ungefähr einer Woche bei KFC beworben als Fachmann für Systemgastronomie, Zwei Tage später, wurde ich von der Personalabteilung angerufen und wir haben am Telefon einen Termin fürs Telefoninterview abgemacht. Das Interview fand dann am nächsten Tag statt. Nachdem Interview , meinte die Dame von der Personalabteilung, dass sie mir in 2 Tagen bescheid geben würde ob sie mich nehmen oder nicht. Ich wurde dann aber am selben Tag angerufen und die Dame meinte dass sie das ganze mit ihren Kollegen besprochen hätte und das sie mich zu einem Probetag einladen würden. Was erwartet mich an dem Tag? Ich möchte unbedingt die Ausbildung haben und möchte es auf gar keinen Fall verkacken. Und wie kann ich mich darauf vorbereiten. Vielleicht ist hier jemand der das ganze schon hinter sich hat ? Ich freue mich auf eure Antworten.

MGJ J90

...zur Frage

3 Probearbeitstage im Schuhgeschäft - Was erwartet mich?

Hallo ihr Lieben! Ich möchte eine Ausbildung zur Verkäuferin machen und werde nun ab morgen 3 Probetage im Schuhgeschäft machen. Was erwartet mich da? Ich meine, was werde ich so ungefähr tun? Hat jemand da schon Erfahrungen gemacht? Außerdem hab ich noch eine Frage: Ich hab die Schule nach der 10. Klasse Gymnasium abgebrochen. Meine Zeugnisnoten waren nicht so besonders, vor allem in Mathe und Physik. (In Mathe hab ich eine 4) Ich bin eigentlich ganz gut in Mathe, trotz der Note. Nur halt Kopfrechnen ist nicht so ganz meine Stärke (blöd bin ich nicht, nur multiplizieren und dividieren mit größeren Zahlen fällt mir schwer wenn ich unter Zeitdruck bin). Das Schuhgeschäft verlangt, dass man in Mathe eine 2,5 hat, dennoch bin ich in der engeren Auswahl. Was muss man denn als Verkäuferin so großartig mit Mathe tun, außer dem Kassieren? Wäre ganz toll wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

Ganz liebe Grüße

...zur Frage

Bewerbungsverfahren Ausbildung, Abzocke?

Guten Tag,

ich habe mich bei dem Unternehmen "DIE Marketing Academy" in Hannover für eine Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation beworben. Einen Tag später bekam ich direkt einen Anruf, dass ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen bin. Habe dann auch viel recherchiert über das Unternehmen und auch nach Erfahrungen/Bewertungen geschaut. Eigentlich nur Schlechtes gelesen, dass man ausgebeutet wird und wenn man eine vernünftige Ausbildung finden möchte, sich lieber wo anders bewerben sollte. Nun war ich heute dort zum Vorstellungsgespräch. Musste einen Fragebogen ausfüllen, was ich anhand der Erfahrungen im Internet schon voraussehen konnte. Da waren Fragen, ob man z.B gut mit Leuten reden kann, verkaufen kann, übers Selbstbewusstsein usw. Man musste sogar das Gehalt des derzeitigen/letzten Jobs angeben und für Referenzen oder Noten hat sich Niemand interessiert. Kam mir so vor als ob das jeder machen kann. Neben mir saß noch eine andere Bewerberin, die den Fragebogen ausgefüllt hat. Einen Lebenslauf sollte man noch mitbringen. So und dann wurde ich zum Raum für das Gespräch geführt. Ich dachte es wird so ein typisches Gespräch. Aber der liebe Herr wursste ja noch nicht mal wofür genau ich mich beworben habe. Ob für Ausbildung oder dualem Studium. Fragen, weshalb ich mich hierfür beworben habe hat er auch nicht gestellt. Wie es mit meinem englisch aussieht hat er gefragt. Meine Fragen zum Anschluss konnte er auch nicht beantworten, hat mir aber eine Nummer eines Mitarbeiters gegeben, der mir das beantworten konnte. Ansonsten ging alles sehr schnell, ich wurde am Donnerstag zum Probetag eingeladen (von 10:45 bis 21 Uhr) und am gleichen Tag werde ich Bescheid bekommen, ob ich die Stelle sicher habe oder nicht. Wenn ja, werde ich am Freitag zu einem Training eingeladen.

Kommt mir alles ein bisschen komisch vor, oder was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Probetag zur medizinischen Fachangestellten

Hallo liebe Leute, ich habe eine Frage. Ich habe morgen ein Probearbeitstag bei einer Arztpraxis (Internisten). Könnt ihr mir sagen, was so die Aufgaben sind. Und worauf man achten muss. Ein paar Tipps, es wird nämlich dann entschieden, ob ich da die Ausbildung antreteten kann. Liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?