probelme opel astra g

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welcher Fehler war denn im Fehlerspeicher hinterlegt?!

Das es beim Kurbelwellensensor manchmal nicht eindeutig ist, ob der defekt ist oder der Nockenwellensensor ist normal. Die beiden arbeiten nämlich zusammen und prüfen den Stand der Kurbelwelle gegen den Stand der Nockenwelle, liefert ein Sensor falsche Werte, wird gemeckert. Dabei merkt das Steuergerät nicht unbedingt, welcher Sensor es ist, für das Steuergerät ist lediglich der Stand Nockenwelle zur Kurbelwelle nicht plausible.

Das Problem hatte ich früher öfter mal. :)

Die beiden Sensoren, kannste übrigends auch selber tauschen, ist ganz einfach und dauert auch nicht lange..^^

300€ für den tausch des Kurbelwellensensor find ich zu teuer, wenn man bedenkt, dass der hinterm Krümmer oder neben dem Ölfilter sitzt und mit einer Schraube fest gemacht ist......der wechsel dauert 10 Minuten..... Ersatzteil kostet von Hella 80€ . Bitte keine Ebay Sensoren nehmen ( höchstens gebrauchte! ), die Chinadinger funktionieren meist nicht richtig.....

Wie gesagt, wichtig ist erst mal was im Fehlerspeicher hinterlegt ist. Ich weiß zwar nicht, wie man vom Fehler Nockenwellensensor zum Krümmer kommt aber unlogisch ist es. Ich glaube auch nicht, das ein undichter Krümmer so einen Fehler verursacht, wenn überhaupt, meckert das Steuergerät die Lambdasonde an.. Bei meinem ersten Auto ( Vetcra B ) war jahrelang der Krümmer gerissen, ist halt beim anlassen etwas lauter, mehr passiert aber nicht....

Sorry hab mich vertippt nicht kurbelwellensensor sondern nockenwellensensor ist der angezeigte fehler den fehlercode hab ich leider nichtmehr im kopf.. das ich die sensoren ohne großen aufwand selbst hätte wechseln können hättest nicht sagen dürfen nu beiß ich mir in den a...h weil ich 300€ bezahlt hab :( ;) soo pralle hab ichs leider nich... und wie gesagt auch mir kommt des halt komisch vor wegen diesem fehlercode das der krümmer des problem sein soll... und von den kosten her? 800€ sind schon zuteuer für teil mit einbau in der opelwerkstatt oder ich bin langsam echt am verzweifeln... ich brauch des auto und wenns nun noch glatt wird kann ich hier an den bergen garnichmehr anfahren und wenn ich des teil tauschen lass für teuer geld und immernoch der selbe sch.....s is dann flipp ich da aus in der werkstatt glaub ich... und wie gesagt bzw. Gefragt.. 800€ überteuert? Danke schomal für die ausführliche antwirt.. gruß

0

Was möchtest Du wissen?