Probekugel

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe einen etwas anderen Lösungsweg. Vielleicht schaffst du ihn nachzuvollziehen oder mich zu korrigieren (: Betrachte folgendes Bild:

 - (Physik, Ladung, Schwerkraft)

Danke, jetzt hab ich es verstanden

0

Na, das ist ja schon fast fertig.Prima.

"Ich muss die Kräfte in einem Dreieck eintragen und den winkel alpha errechnen , oder ?" Ja, genau das, 2 Seiten sind die Pendellänge und die 3. ist Fel.

Hm.... ok, kannst du mir aber nochmal helfen , denn wenn ich das mache kommt da nur müll raus.

da 2 seiten die Pendellänge sind hab ich da mit cosinus probiert und hab als winkel 0 (?) raus.

0
@Gideon

Fel ist die Gegenkathete, also sin oder tan (spielt bei kleinen Winkeln keine Rolle)

0
@emaxba123

Hm.... mit sinus klappt das bei mir nicht so richtig... aber mit tangens habe ich dafür 0.0174550649 grad raus. ist das richtig?

0

Was möchtest Du wissen?