Probekochen in der Schule. Was könnte ich Kochen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

da kann man Dir ja jetzt noch keinen Tipp geben, denn das Thema dazu ziehst Du ja erst noch??

Vielleicht schaust Du einfach mal auf Chefkoch.de nach, da könntest Du Dir zu verschiedenen Themen schon mal Tipps holen. ;o))

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaSiReMa
02.11.2015, 17:16

Oh Mist, habe es falsch verstanden, Du hast ja das Thema schon. Schau trotzdem einfach mal bei Chefkoch.de nach, da gibt es sehr viele Rezepte.

0

Suppe, Pasta, einen Fleischgang,TiramisuSu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten einen ausländischen Kumpel nehmen, und ein einfaches leckeres Gericht mit ih  kochen, damit du weisst wie es geht, danach spieleabend und schlemmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Italienisch nehmen.
Als Vorspeise Bruschetta, dann Minestrone, dann Pasta (ausser Bolognese, die braucht vier Stunden) als Dessert würde ich Tiramisu im Glas machen.

Bei Rezeptwunsch einfach Pn an mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gimo88
02.11.2015, 18:08

Bruschetta 10 Minuten, Minestrone 15 min, Pasta 15 min und Tiramisu 15-20 Minuten je nach Übung.

0
Kommentar von Dahika
02.11.2015, 20:51

eine gute Bolognaise braucht viel länger als 4 Stunden. Ich lasse den Sugo immer ca 15 Stunden köcheln. So machen es die Italiener.

0
Kommentar von gimo88
03.11.2015, 12:18

Ok, also meine Oma, mein Opa und mein Onkel aus Italien kochen Ihre Bolognese zwischen 3 und 8 Stunden, je nach Menge. 15 Stunden habe ich noch nie gehört und auch noch nie gelesen. Ach ja, Info am Rande, in Italien gibt es niemals Spaghetti zur Bolognese.

0

Was möchtest Du wissen?