Probearbeiten bezahlt?

2 Antworten

nachdem sie dich probearbeiten geshen haben haben sie dir nen vertrag gegebn das heißt du hast auch keine rechtliche grundlage einen lohn dafür zu erhalten, außerdem macht es ja keinen sinn dafür was zu verlangen denn es ging ja nur darum zu sehwn ob du gut arbeitest

Eine Probearbeit ist mit einem Praktikum gleich zu stellen. Der AG ist so gesehen nicht verpflichtet den Tag auszuzahlen. Allerdings wird es bei den meisten AGern so gehandelt dass man eine Art Belohnung dafür bekommt, was aber, nochmal, keine Pflicht ist, sondern eine nette und entgegen kommende Geste

Müssen die Stunden bezahlt werden?

Habe einen neuen minijob als putzkraft für 9,50€ die Stunde, und war gestern zum probearbeiten da man braucht seine 3 Stunden auf jeden Fall. In der Anzeige im Internet war aber eine Zeit von 2 Stunden angegeben..Ich bekomme meinen Vertrag erst die tage und frage mich ob die 3 Stunden bezahlt werden oder ob sowas dann als Überstunde gilt? Man muss seine Stunden auch  aufschreiben und die Dame sagte mir auch ich kann anfangen wann ich will Hauptsache ich bin vor Eröffnung des Cafés fertig..hab jetzt irgendwie schiss das mir nur 2 Stunden bezahlt werden weil 2 Stunden absolut nicht machbar sind..

...zur Frage

NAch Bewerbung in die engere auswahl gekommen. Einladung zum Probearbeiten bekommen. Was hat das zu bedeuten ?

Ich habe mich bei einem Autohaus in meiner Stadt beworben (Automobilkaufmann) . Eine Woche später erhalte ich einen Anruf das ich in die engere Auswahlen gekommen bin und nun für 3 Stunden zum Probearbeiten eingeladen wurde. Was hat das nun genau zu bedeuten? Ich war davor nicht einmal bei einem Vorstellungsgespräch. Würde mich über hilfreiche Antworten freuen! Vielen Dank

...zur Frage

Von Burger King verarscht! Was tun?

Ich hatte die letzten beiden Tage plus heute Probearbeit bei Burger King. Vorgestern und gestern haben sie nichts gesagt. Jetzt habe ich heute einen Vertrag vorgelegt bekommen, dass die Probetage unbezahlt sind. Daraufhin bin ich gegangen.

Das ist doch die totale Verarsche!

Was kann ich jetzt tun?

...zur Frage

Wie bitte, Vorstellungsgespräch und Probearbeiten?

Huhu zusammen!

Ich habe für nächste Woche eine Einladung zum Vorstellungsgespräch und einem anschließenden "Probearbeiten" bekommen und das ganze soll 3 Stunden ablaufen. Das vorherige Gespräch wird nur kurz sein, sagte mir die nette Dame am Hörer.

Zur Info: Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kauffrau für Büromanagement bei dem Möbelhaus Buhl

Allerdings kann ich mir nichts unter dem Probearbeiten vorstellen. Wird es aus einem Einstellungstest bestehen? Oder werde ich gleich Aufgaben im Büro bearbeiten? Die Dame meinte, dass sie mich so besser kennenlernen wollen. Wie sollte ich mich an diesem Tag kleiden? Würde eine schlichte Jeanshose ausreichen?

Mfg, ColourfulLight

...zur Frage

Probearbeiten & dann meldet sich keiner mehr? Geld?

hallo:) habe vor knapp 3 wochen einen Probetag gehabt in einem Bowlingcenter als Kindergeburtstagsbetreuerin und verlief auch ganz gut es hieß für den job kriegt man 7 euro die stunde & "wenn ich dort bleibe kriege ich den probetag bezahlt, wenn nicht dann nichts" nun sind bald glaub ich 4 Monate um und keiner hatte sich nach dem Probetag gemeldet... nun ist meine Frage habe ich wenigstens anspruch auf eine Vergütung? weil arbeiten ist ja immernoch arbeiten keiner arbeitet gerne Kostenlos & es hat sich ja bis heute keiner bei mir gemeldet?

...zur Frage

Probetag will Arbeitgeber nicht zahlen!

Hallo,

Also was würdet ihr an meiner Stelle machen? Ich hatte am 10.03.2012 in einem Restaurant einen Probetag. 6 Stunden habe ich dort gearbeitet genau wie alle anderen dort. Ich habe nach dem Probetag abgelehnt weil es mir dort nicht gefallen hat. Ich habe den Arbeitgeber gefragt also per Email wann ich mein Geld bekomme für den Probetag. Sagt er zu mir ein Probetag wird nicht bezahlt. Dann habe ich bei der Arbeiterkammer für Arbeitsrecht angerufen und die dort sind meiner Meinung. Ein Probetag muss bezahlt werden. Dann habe ich dort nochmal angerufen der Chef sehr nervös. Hat mich nicht mal zu Wort kommen lassen und sagt er zahlt nicht obwohl er bezahlen muss. Für eine Dienstleistung muss bezahlt werden. Dann hat er mir aufgelegt. Ich habe mir bei der Arbeiterkammer einen Termin ausgemacht und sie werden das Unternehmen schriftlich aufforder dass sie zaheln müssen. Wisst ihr wie lange das dauert. Und was ist eure Meinung? Ich lass mich von keinerm Ausnutzen und ich gehe nicht umsonst arbeiten. Der Chef von dort ist voll neben der Spur! ......

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?