Probearbeit ohne Vorstellungsgespräch?

3 Antworten

Es kommt manchmal vor das die bei der Arge gemeldeten stellen von den Firmen nicht angepasst werden! Deshalb haben sie ja am Telefon erklärt was für eine Stelle gerade frei ist!
Du kannst diekt Probearbeiten weil ein Vorstellungsgespräch Zeit kostet und du für den Job wohl keine anderen Qualifikationen als arbeitswille brauchst!

Du musst die Stelle nicht nehmen wenn du einen guten Grund hast! Das schichten wäre ein  Grund für dich!

Zum Probearbeiten musst du aber gehen! Sonst kann es sein das du für die geschwärzten probetage kein arge kriegst!

Warum nimmst du den Job nicht bis du was besseres hast? Arbeitslos zuhause rumsitzen ist doch assi!

Hallo, ich würde mir an deiner stelle mir die Tätigkeiten erstmal anschauen. Es ist eigentlich üblich, dass vorher ein Vorstellungsgespräch stattfindet. Ich denke nicht, dass du sofort eine sperre erhalten wirst denn die können dich ja nicht zwingen genau diese Stelle anzutreten wenn du es nicht willst. Das probearbeiten ist ja auch dafür da für dich herauszufinden, ob das die richtige stelle für dich ist. Ich wünsche dir viel erfolg und Glück :-)

Auf ein so vages Angebot musst du nicht eingehen. Dazu kann die Arbeitsagentur dich nicht zwingen. Du bist auch keineswegs verpflichtet, irgendwo ohne Lohn einen Probearbeit zu absolvieren.

Grundsätzlich gilt:

Keine Leistung ohne Gegenleistung

Sanktion wegen Probearbeit.

Hi leute,

Mich hat vorhin mein Sachbearbeiter angerufen und mir gesagt das ich eine Sanktion wahrscheinlich bekommen werde, da ich zur einer Probearbeit nicht erschienen bin. Ich hatte mir diese stelle selber, übers Internet, gesucht und gefunden gehabt. Warum ich nicht hingegangen bin ist, weil ich eine andere stelle in Aussicht habe und mit der Firma immer in Kontakt stehe. Das habe ich auch vorhin meinem Sachbearbeiter gesagt, das ich eine Stelle in Aussicht habe, dahin Sagte er: "Ja Sie müssen aber jede angebotene Stelle annhemen die Sie bekommen, da Sie nur eine Sozialhilfeleistung beziehen!"

Stimmt das? Das man als ALG2 bezieher jede Stelle annhemen muss? Da kann ich mich ja wieder abmelden und mir einen Minijob suchen und dort meine Lächerlichen 400€ beziehen und so nebenher eine Vollzeitstelle suchen! Ich werde jetzt einen Brief bekommen wo ich mich äußern kann warum ich zum Probearbeit nicht erschienen bin, sollte ich darein jetzt schreiben das ich eine andere Stelle in Aussicht habe? Oder was sollte ich nach eurer meinung nach machen?

vielen dank, viele grüße.

...zur Frage

Probearbeit beim Facharzt, was anziehen?

Hallo, ich darf nächste Woche probearbeiten, aber ich weiß nicht was ich anziehen soll. Der Dr. hat mir nichts gesagt. Heißt es dann, das ich einfach kommen kann wie ich will (natürlich mit sauberen Sachen) oder komplett weiß? Ich arbeite auch nur 3 Stunden.

...zur Frage

Bedarfsgemeinschaft im Bezug von ALG2 Probearbeit richtig vereinbaren?

Hallo ein Mitglied einer Bedarfsgemeinschaft hat Arbeit in Aussicht

zur Erklärung es handelt sich um eine sogenannte Bedarfsgemeinschaft ( 2 Erw.1 Kind 15 Jahre) 1 Erwachsenes Mitglied ist bereits in Arbeit, ergänzend erhält die BG noch Leistungen nach SGB II.

Ein Mitglied hat ein Vermittlungsvorschlag vom JC bekommen, den Vermittlungsvorschlag übergab man ohne Rechtsbehelfsbelehrung druckte man aus mit er bitte sich darauf zu bewerben. Man hat sich beworben per E-Mail folglich kam es zu einer Einladung zum Bewerbungsgespräch per Mail.

Dem Mitglied wurde gesagt das es zu einem Arbeitsvertrag kommen wird, vorher bitte noch 1 Tag Probearbeiten. Dem potenziellen Arbeitgeber wurde mitgeteilt das man Leistungen nach SGB II bezieht.

Es gab eine Probearbeitsvereinbarung mit eingetragenen Datum, die wurde unterschrieben. In der Vereinbarung steht unter anderem das Mitglied ist bei der Probearbeit nicht unfallversichert, Probearbeit wird nicht entlohnt etc. noch als Hinweis: Fahrkosten oder sonstige auslagen entstehen dem Mitglied keine.

Das Mitglied ist mit der Probearbeitsvereinbarung sofort beim Jobcenter vorstellig geworden. Man sagte dem Mitglied xyz das eine sogenannte " Maßnahme" gestartet werden muss.anders geht es nicht. Das Jobcenter kümmere sich darum man setze sich mit dem Arbeitgeber in Verbindung was da abgesprochen wird sagte man nicht. Als Anmerkung gab es noch den Zusatz: Wir das Jobcenter haben dem Mitglied schließlich diese stelle besorgt

Das Jobcenter gab Mitglied xyz ein Antrag auf Leistungen bei Maßnahmen zur Aktivierung und berufliche Eingliederung gem.§ 16 Abs. 1 Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) i:V.m § 45 Drittes Sozialgesetzbuch (SGB II)

Das schreiben besteht hauptsächlich aus persönlichen angaben die man ankreuzen soll ( entstehende kosten abtretungs erklärung etc.) kann das Schreiben leider nicht on stellen zu viel Text aber das findet ihr auch im Netz.

Und ein Einladungsschreiben wurde ausgehändigt ( man möchte über die Maßnahme sprechen?

Termin rückt immer näher. Nun kommen wir zu den Fragen:

Frage 1 ). Man übergab dem Mitglied diesen Vermittlungsvorschlag ohne Rechtsbehelf theoretisch könnte das JC könnte nicht Sanktionieren?

Frage 2). Im SGB lesen wir nichts über Probearbeit . Stattdessen wird eine "Maßnahme" abgeschlossen was meint das JC damit hat man da auch Mitspracherecht auf was sollten wir achten ?

Frage 3). Arbeitgeber schreibt nun per Mail den Einsatz, aber ein falsches Datum ist angegeben als auf der Probearbeitsvereinbarung vereinbart Man erreicht den Arbeitgeber nicht wie verhält man sich richtig bleibt die vereinbarung rein rechtlich trotzdem bestehen JC braucht sicher eine Erklärung?

Wir würden uns sehr freuen wenn ihr euch die zeit nehmen würdet und euch das in ruhe mal durchliest.Wir hoffen Ihr könnt uns noch weitere Tipps geben auf was wir achten sollten/müssen .Vielen Dank und Beste Grüße.

...zur Frage

Sind 2 Arbeitsverträge gleichzeitig möglich?

Hallo,

neben meinem normalen Job habe ich eine tolle Stelle gefunden, welche ich gerne auch ausüben möchte.

Die 2. Stelle ist im Homeoffice für 2-3 Stunden am Tag mit flexibler Zeiteinteilung ausgeschrieben.

Ist es rechtlich möglich neben meinem normalen 38st. Arbeitsvertrag noch eine Teilzeit oder ebenfalls eine Vollzeitstelle anzunehmen?

Oder müsste ich bei der zweiten Stelle auf Rechnung über ein Gewerbeschein arbeiten?

...zur Frage

probearbeit supermarkt?

hey, ich war heute bei einem supermarkt und hab nach einem aushilfsjob (400 euro basis) gefragt. und dann meinten sie, ja ich soll übermorgen probearbeiten vorbeikommen und dann auch meine bewerbung mitbringen.

was muss ich beachten ? irwie bin ich aufgeregt und so. es sind noch 2 andere bewerber da. sie meinte auch, dass wir da 3 tage die woche, arbeiten müsse, also aufjedenfall halt mal kasse, mal einräumen, auch mal putzen.

was werde ich dann beim probearbeiten machen müssen ?

und habt ihr noch tipps ?

danke lg.

...zur Frage

Probearbeit für eine Ausbildung als Automobilkaufmann?

Hey Leute,

ab morgen fängt meine 3-tägige Probearbeit in einem Autohaus an und ich habe ehrlich gesagt ein wenig angst und weiß nicht was mich erwartet, da ich ohne Vorstellungsgespräch direkt zum** Probearbeiten eingeladen** wurde.. kann mir vllt jemand ein paar tips geben wie ich gut rüber komme etc. Ehrlich gesagt hab ich ein bisschen angst dass die morgen ein Vorstellungsgespräch mit mir halten so im nachhinein, hat jemand vllt schon erfahrung gemacht ohne Vorstellungsgespräch eine Probearbeit absolviert zu haben?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?