Probearbeit für eine Ausbildung als Automobilkaufmann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probearbeiten ohne Bewerbungsgespräch ist schon sehr ungewöhnlich. in den 3 Tagen wirst du sicher durch die verschiedenen Abteilungen im Autohaus geschickt um einen Gesamtüberblick zu bekommen. Also Fahrzeugannahme, Servicebüro, Lager und Verkaufsabteilung. Am Ende des 3.Tages wird dann ein Gespräch mit dir geführt werden. Da kannst du dann deine Eindrücke erklären bzw. werden dir Fragen gestellt wie es dir denn so gefallen hat.

Da du auch im Kundenbereich tätig bist, ist natürlich ein gepflegtes Äußeres angesagt. Stoffhose, gute saubere Jeans geht auch, ein passendes Hemd dazu und Lederschuhe. Viel Glück und Erfolg. Welche Marke ist es denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von renac5858
08.11.2015, 19:11

Vielen Dank für deine Antwort, und um deine Frage zu beantworten BMW :)

0

Das erste und zweite Auftreten ist entscheidend .

Kleidung , Frisur , Mundgeruch =1  , Antworten auf Bemerkungen der Verkäufer und Nachfragen bei Nichtverstehen = 2 .

Das bonbonpapier unauffällig sehen und aufheben . Statt herumstehen , die Prospekte ausrichten , und und und .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jochenprivat
08.11.2015, 18:05

Da hast du aber ein etwas falsches Bild vom Automobilkaufmann.

0

Was möchtest Du wissen?