Probearbeit abbrechen ohne Konsequenzen?

1 Antwort

es drohen keine Konsequenzen von der Agentur für Arbeit. Du hast dich selbst bemüht, also ist es dein gutes Recht, wenn gewisse Dinge wie Gehalt, was für arbeiten du machen mußt nicht deinen Vorstellungen entsprechen. Als "Mädchen" für alles muß man sich nicht hingeben bzw ausbeuten lassen. Nennst du der Agentur einen trifftigen Grund, warum du abgebrochen hast. Diese ist auch dankbar dafür. Viele Arbeitgeber locken auch mit nem Arbeitsvertrag, um erstmal "ne billige" Arbeitskraft zu haben. Wenn die Probearbeitszeit vorbei ist, kommt dann tut mir leid aber wir können sie doch nicht nehmen, weil......

so denke ich auch, dass das so läuft.. weil ich es halt selbst gesucht habe.. und wenn ich einen grund nenne ist das ja vertretbar.. danke dir :)

0

Erst Probearbeit, dann Arbeitsvertrag oder erst Arbeitsvertrag, dann Probearbeit?

Mir wird demnächst ein Vertrag angeboten, hatte aber noch keine probearbeit. Kann es noch passieren oder muss das vor dem Vertrag entstehen?

...zur Frage

Psychotherapeutische Reha vorzeitig beenden?

Hallo, Ich bin seit dem 08.01 in einer Psychotherapeutischen Reha, die ich vorzeitig abbrechen. Ich möchte diese aus dem Grund abbrechen, weil ich nur wenig vertrauen zu den Therapeuten habe. Sie hat bis zu diesem Zeitpunkt auch gut funktioniert, doch jetzt fühle ich mich da einfach fehl am Platz. Und möchte einfach nur noch nach Hause. Ich bin von der Krankenkasse Barmer da. Ich würde auch nicht dazu "gezwungen" worden.

Würde mich freuen, wenn mir jemand die Konsequenzen zeigen würde, die ich in Kauf nehmen müsste.

Und vielen Dank im voraus xD

...zur Frage

Teilhabe am Arbeitsleben abbrechen?

Hallo allerseits, Ich brauche eure hilfe. Ich bin seit 2 jahren in einer werkstatt für psychisch kranke menschen kostenträger ist arbeitsagentur, ich will die maßnahme nicht mehr weiter weitermachen und will sie abbrechen. Da ich einen schwerbehindertenausweis habe 70 gdb. Bekomme ich grundsicherung vom sozialamt und kein harz 4. Wenn ich die maßnahme selbst abbreche bekomme ich dan weiterhin grundsicherung? Und mit welchen konsequenzen muss ich seitens arbeitsagentur rechnen? Vielen dank im vorraus..

...zur Frage

Ausbildung Probearbeit, kann ich nach der Probearbeit absagen?

Kann ich nach der Probearbeit absagen, weil es mir zum Beispiel doch nicht gefallen hat?

...zur Frage

Stellenangebot von ARGE bekommen und abgelehnt...Rechtslage/Konsequenzen?

Wie ist das wenn Arbeitsagentur ein Stellenangebot zustellt, man Vorstellungsgespräch sowie Probearbeit antritt und dann doch vom Angebot Abstand nimmt, weil man feststellen muss das angebotene Gehalt nicht die Arbeitsbedingungen rechtfertigt. Deswegen Bewerberlauf bei anderen Unternehmen aktiv fortsetzt, die entweder die ARGE anbietet oder man durch eigene Suche findet

Arbeitgeber-Service der ARGE hat sich bei Bewerber noch am gleichen Tag mit unbeantworteten Anruf gemeldet, Besteht da ein rechtsverbindlicher Zusammenhang?

Wir bedanken uns vorab für ausführliche Erklärung+Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?