pro7 maxx

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da ist die Frage wie Du empfängst,digital oder analog,Sixx ist nicht in allen analogen Kabelnetzen verfügbar,und Pro 7 Maxx wird es auch nicht sein.Bei Kabel Deutschland sind beide Sender nur digital empfangbar,da Sixx immer noch verschlüsselt,Pro 7 Maxx ist unverschlüsselt auf Kanal 212 aufgeschaltet,momentan ist eine Vorschauschleife zu sehen,er liegt auf 626 Mhz bei Kabel Deutschland.Mit einem Digitalreceiver kannst Du diese und weitere Sender empfangen,erkundige Dich mal bei Deinem Kabelnetzbetreiber.

Ok vielen dank ich werde mich dann mal genauer erkundigen wie ich es empfange :)

0

Automatischen Sendersuchlauf starten bei deinem Reciever oder TV. Dann müsste er eigentlich in der Liste auftauchen.

Als ich das letzte mal einen sendersuchlauf machte hatte ich kein sixx aber alle sender waren verschoben :/

0
@sakuramikansoul

Hab gelesen dass du Kabelfernsehen hast. Da bin ich mir gar nicht sicher ob du ihn auch wirklich empfangen kannst. Mir ist nur über Satellit bekannt.

0

Satellit

Wenn Sie einen digitalen Satelliten-Receiver haben, ProSieben MAXX sich aber noch nicht in Ihrer Senderliste befindet, müssen Sie lediglich den Sendersuchlauf betätigen. Das Programm wird kostenlos und unverschlüsselt über Satellit Astra 19,2° Ost ausgestrahlt.

ProSieben MAXX für alle! Empfangsdaten über Satellit:

Satellit: Astra 19,2°Ost Frequenz: 12.545 MHz Transponder: 107 Polarisation: Horizontal (H) Symbolrate: 22000 MS/s FEC: 5/6

Kabel-TV:

Bei Kabel Deutschland finden Sie ProSieben MAXX auf dem digitalen Programmplatz 212.

In NRW und Hessen finden Kunden von Unitymedia Kabel BW den Sender auf dem Programmplatz 279, in Baden-Württemberg auf Programmplatz 243.

Bei Netcolone ist ProSieben MAXX auf dem digitalen Programmplatz 25. Analoge Programmplätze sind K31 (Essen), K26 (Düsseldorf/Neuss/Remscheid) und S38 (Aachen).

Im Laufe der nächsten Wochen werden weitere Kabelnetze dazu kommen.

ProSieben MAXX wird auch über IPTV empfangbar sein. Konkretere Informationen dazu folgen.

DVB-T

In München und Südbayern ist ProSieben MAXX ab sofort auch via DVB-T empfangbar.

Sie finden ProSieben MAXX auf Kanal 34 (578 MHz).

Der ist doch erst ab dem 3.09 geschaltet..

Ansonsten kommts ja drauf an WIE Du Fernsehen empfaengst..

peace^^

Ich habe kabelfernsehen und mit dem sendersuchlauf habe ich sixx nicht gefunden aber alles war dann durcheinander :/

0

Was möchtest Du wissen?