Pro und Kontra Argumente zur Wehrpflicht?

3 Antworten

pro : viele Jungs lernten Tischmanieren , geregelten Tagesablauf , drei Mahlzeiten ,  mit anderen arrangieren im Schlaf/Aufenthaltsraum , sportliche Ertüchtigung , Körperbeherrschung ,  mal raus aus dem Herkunftsdunstkreis .

contra : ettliche sind selbst dazu zu dämlich und stören nur , die die meinten mit 17,8 verheiratet sein zu müssen und unschuldige Kinder zeugten ,kriegen Heimweh .


empörte können nur theoretiker sein , ohne eigene kenntnisse .

Rechtschreibung und Grammatik lernen sie dort offenkundig nicht. Für keines deiner "pros" ist auch nur im entferntesten die Versklavung und Ausbeutung tausender junger Menschen nötig. 

0

Menschenrechte sprechen gegen die Wehrpflicht und abgesehen davon sollte jegliche Gewalt verboten werden. Beim Heer lernt man zu Töten.

Gib bitte Deine Frage z.B. bei Google ein und Du findest diverse Links mit Pro und Contra-Argumenten.

Was möchtest Du wissen?