Pro/ Contra Kino

2 Antworten

Contra, nicht prinzipiell, sondern zu der gegenwärtigen Situation: Der größte Teil der Kinoprogramme in Deutschland wird von einer kleinen Zahl Menschen gesteuert. Alle großen Ketten wie Cineplex, Cinemaxx und wie sie alle heißen, haben ein beinahe identisches Programm. Man kann sich denken, dass dadurch die Aufmerksamkeit für kleinere, trotzdem um Meilen bessere Filmprojekte auf der Strecke bleibt, die sich in unbekannte Independentkinos zurückziehen müssen, während künstlerisch absolut wertlose Krachbummpengschinken wie Transformers die Kassen klingeln lassen.

Es kostet sehr viel, am meisten die Getränke. Es riecht überall nach Popcorn. Die Leute können während dem Film nie leise sein und müssen ständig husten oder ihr Handy klingelt. Oder das Pärchen nebenan befummelt sich ^^ (Wobei ich das jetzt nicht so schlimm finde)

Was möchtest Du wissen?