Privatverkauf ohne rücknahme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vertrag ist geschlossen.

Rückgaberecht gibt es nicht bei Privatverkäufen.

Nichtgefallen ist auch kein Sach- oder Rechtsmangel für den du einstehen müsstest. Hoffe dennoch du hast die Gewährleistung im Angebot augeschlossen.

Bei einem Privatverkauf gibt es generell kein Rücknahmerecht. Was er hier eventuell geltend macht, sind Gewährleistungsansprüche. Diese stehen ihm zu, wenn sie nicht ausgeschlossen wurden. Der Passus  "Keine Rücknahme" genügt hierfür nicht. Die Frage, ob hier ein Sachmangel vorliegt, kann mit den gegebenen Informationen nicht beantwortet werden. Dabei kommt es auch darauf an, was konkret mit den Sohlen nicht stimmen soll.

er hat die ware abgeholt und angesehen. einen mangel hätte er da gesehen und nicht kaufen müssen. also kannst du ihn da ruhig ignorieren

Was möchtest Du wissen?