privatstrasse

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn euch auch die strasse gehört schon ! wenn die strasse der gemeinde gehört, dann habt ihr auch das recht dort zu sagen das ihr im winter geschoben haben wollt. bei unserer privatstrasse geben wir dem gemeindearbeiter jährlich ein bisl geld und de rfährt gern mit seinem traktor rein, tut ihm nicht weh da er eh in de rgegend rumkurvt und er kriegt ein taschengeld dafür.

Gehört euch die Strasse? Wenn ja, könnt ihr ein Schild aufstellen. Gehört die Strasse der Gemeinde, könnt ihr sie natürlich nicht einfach zum Privatweg erklären.

nö, das wird ja wohl eine öffentliche straße sein - die darfst du ja nicht einfach zum privatweg erklären...

Was möchtest Du wissen?