Privatisierung von Gewalt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi

stell dir doch mal vor, dass du dich mit jemanden streitest. Um euren Konflikt beizulegen, bzw zu entscheiden, entscheidet ihr in den Krieg gegeneinander zu ziehen. 

Normalerweise würde jeder von euch nun Unterstützung vom Staat erhalten. Spiel die Szene gedanklich mit dem eigenen finanziellen Vorteil durch die Unterstützung einer -sagen wir- reichen Waffenfirma durch und dann geb den Gönner an deinen Gegner weiter. 

Was fallen dir für Vor- und Nachteile auf? 

Ansonsten hab ich hier einen nützlichen Artikel: https://www.online.uni-marburg.de/isem/WS08_09/docs/irak1.pdf

LG

Was möchtest Du wissen?