Privatinsolvernz vererbbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin kein Jurist, deswegen Folgendes nachprüfen: Ihr kommt gut weg. Wenn bei einem Erblasser Schulden da sind, kann man z.B. das Erbe ausschlagen. Heißt, ihr geht zum Nachlassgericht und sagt, ihr wollt vom Erbe nichts haben. Nichts heißt dann aber wirklich nichts. Ihr erbt zwar nicht die Schulden, aber auch nicht den schönen Kronleuchter, auf den ihr gewartet habt. Erbt alles das Bundesland. BVitte juristischen Rat einholen oder zumindest mit dem Gericht (unabhängige Behörde sprechen). Alles Gute!

wenn die wohlverhaltensphase der privatinsolvenz bereits läuft ist das wie ein gerichtsurteil. gerichtsurteile können nicht geerbt werden. ihr müst euch mit dem indolvenzverwalter des zuständigen amtsgerichtes bzw der für deine mutter zuständig war in verbindung setzen und zwar schnellst möglich. danach könnt ihr ohne schulden erben.

Die Schulden würden mitvererbt. Das Privatinsolvenzverfahren geht über in ein Nachlassinsolvenzverfahren. Wenn kein Vermögen zum Verteilen an die Gläubiger vorhanden ist, wird die Nachlassinsolvenz bald beendet. Vorsorglich empfiehlt es sich für Deinen Vater, die Erbschaft auszuschlagen. Danach müsst Ihr die Erbschaft ausschlagen. Ausschlagungsfrist 6 Wochen ab Kenntnis vom Erbfall. Der Pflichtteil enthält keine Schulden, kann also schlimmstenfalls Null sein.

Wer Vermögen erbt, erbt im gleichen Ausmaß die Sculden mit. Insolvenz kann man nicht vererben, aber das Erbe ausschlagen.

Es ist unerheblich, ob man "Insolvenz" vererben kann oder nicht. Ausschlaggebend ist: man kann ein Erbe ausschlagen.

0

Vermögen ist sicher nicht vorhanden, sonst gäbe es keine Insolvenz. Ein Erbe kann ausgeschlagen werden, wenn Schulden da sind, empfiehlt sich das auf jeden Fall.

Meine ich auch!

0

Ihr könnt das Erbe ablehnen, wenn ein Testament besteht und beim Notar hinterlegt ist, werdet ihr zur Testamentverlesung geladen, da könnt ihr Euer Erbe dann ablehnen.

Man kann das Erbe natürlich auch ohne Testament des Erblassers ausschlagen.

0
@landjahn

Richtig, hab mich gerade schlau gemacht und das gefunden:

http://www.heute.de/ZDFde/inhalt/27/0,1872,5565147,00.html

Sehr informativ.

0

Was möchtest Du wissen?