privatinsolvenz/mit partner zusammenziehen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was die Insolvenz angeht, ist das Zusammenziehen kein Problem. Dein Freund muss nicht für die Schulden aufkommen, selbst dann nicht, wenn er dich heiratet.

Aber das Hartz IV Thema könnte ein Problem werden. Wenn ihr zusammenzieht seid ihr eine Bedarfsgemeinschaft. Das Einkommen des Partners wird dann angerechnet.

Beispiel: Dein Freund verdient 2.000 € netto. Wenn ihr zusammenzieht wirst du und dein Sohn kein Hartz IV mehr bekommen, da die Bedarfsgemeinschaft genug Geld hat. Je nach dem Einkommen deines Freundes kann das also schon ganz erheblich sein.

ja das stimmt ihr bildet dann die sogenannte bedarfsgemeinschaft und das arbeitsamt geht von den verdienst deines freundes aus egal ob inso oder nicht, das interessiert die nicht.

0

Ihr seid doch nicht verheiratet und dein Freund hat mit deinen Schulden nix zu tun.

Aber mal ehrlich...du bist 26 Jahre und willst in Privatinsolvenz? Weißt du eigentlich was du dir damit antust? Bist du auch stark für diesen Weg?

Wenn die Privatinsolvenz eröfnnet wird, bekommt als erstes dein Vermieter einen Brief..dann wird dir das Konto gesperrt .Ferner steht dann dein Name öffentlich für alle sichtbar im Internet. Du bekommt keine Wohnung mehr. Kannst nie wieder irgendwo Geld aufnehmen bei einer Bank. Und das ist noch lange nicht alles.

Du bist 26 Jahre und solltest wirklich deinen Hintern hoch nehmen und versuchen mit einer Schuldnerberatung eine bessere Einigung zu finden...als eine Steinigung in der Öffentlichkeit.

Und dein Kind wird davon sicherlich auch noch negativ profitieren.

kann man da auch aus der jetzigen wohnung raus fliegen? wie das konto wird gesperrt?wusste ich gar nicht?und wie komme ich dann an mein geld?

0

weiss leider nicht ob der vermieter einen brief bekommt und ob das konto gepfändet wird vom treuhändler.mach doch ein p-konto oder lasse das geld auf deine elterns konto überweisen oder bitte einen familienangehörigen ein konto zu eröffnen und du bist nur kontoverfügungsberechtigt. ich stehe auch kurz vor der inso und bekomme schon seit jahren keine kredite oder wohnung. ich würde mir am besten eine arbeit suchen dann könntest du auch mit dein freund zusammen ziehen und mit 26 findest du doch bestimmt irgendeinen job und wenn dann erstmal hifsjobs oder in einer zeitarbeit dafindet man immer was.

0

Was möchtest Du wissen?