Privatinsolvenz und Autoleasing

6 Antworten

Hallo, mir würde interesieren zu wissen, was daraus geworden ist. Ich bin in die gleiche Fragestellung.Ich arbeite 60 Km. entfern und habe ein altes Auto, das zuviel verbraucht. Ich würde gern ein Auto leasing, monatsleasingrate heute zwischen 90 und 170 EUR, dadurch würde ich etwas EUR 100 in Dieselkosten monatlich sparen. Nun ich bin in 2 Jahre aus der privat Insolvenz. Ich verdiene mein Einkommen, habe eine gute Arbeit und wird mir ungefähr im Monat EUR 200.- gepfändet. Mir bleibt genug zum Leben und eine Leasingsrate zu zahlen. Die Frage, od man es darf? ich traue mich bei meinem Insolvenzverwalter nicht zu fragen? Was ist bei dir geworden?

Ihr seit alle sehr schlau hier der mann hat gefragt ob ein Leasing möglich ist trotz Insolvenz und ihr schreibt alle wie die Moralapostel lass es lieber tu das nicht wenn man keine Ahnung hat sage ich euch einfach mal die Fresse halten, er wollte lediglich wissen ob das möglich ist! Schwachköpfe! Wenn du Geld aufnehmen willst dann mach ein Konto im Ausland auf lass dein Gehalt über das konto laufen z.b.erst auf dein Deutsches und dann auf ein z.b. Spanisches Konto wenn die sehen das da monatlich Geld eingeht bekommst du dort einen Kredit ohne Probleme es gibt nur in Deutschland sowas wie die Schufa oder Creditreform im Ausland nicht also kein Problem wenn du dir ein neues Auto kaufen willst. Das ist ein Beitrag der Ihm weiter helfen kann und nicht den unqualifizierten Scheiß den Ihr hier ablasst

Das Problem ist die Bank.Jedes Autohaus macht ihre Vertraege ueber ihre Hausbank.. Du bekommst keine Kredit von der Bank da die die Schufa ueberpruefen und es darin steht das du privatinsolvenz angemeldet hast.Wenn du eine bank findest die Dich finanziert hat der Insolvenzverwalter keine Einwaende wenn Du es aus nicht Pfaendbaren Mitteln finanzierst.. Viel Glueck

Privatinsolvenz und neuer Lebenspartner

Hallo, ich hab da mal ne frage zum thema privatinsolvenz...neben wir mal an ich gehe in privatinsolvenz und bin bei meinem freund gemeldet aber stehe nicht im Mietvertrag mit drinne ...beide gehe wir arbeiten er verdient ca.1200 netto und ich 1023 netto...liegt die pfändungsgrenze trotzdem bei 1050€? Weil an sein geld dürften sie ja nicht ran. aber ich müsste ja nix zahlen also miete und strom würden ja bei mir wegfallen.

...zur Frage

Was passiert mit der Mietkaution bei Auszug, wenn meine Mutter die bar an den Vermieter gezahlt hat und ich Privatinsolvenz angemeldet habe?

Ich möchte gerne wissen, was mit der Mietkaution bei meinem Auszug passiert und ich Privatinsolvenz anmelden musste, die Kaution aber damals bar von meiner Mutter an den Vermieter gezahlt wurde? Es gibt auch eine Quittung darüber, dass meine Mutter die Kaution bar gezahlt hat und bei meinem Auszug wieder an sie zurückgezahlt wird. Bekommt sie die Kaution wieder oder landet es in der Insolvenzmasse? Vielen dank :-)

...zur Frage

Auto Leasen als Lehrling geht das?

Hey Leute:) ich wollte mal wissen ob ich als Lehrling ein Auto Leasen kann? Ich bin letztes Jahr im August von der Schweiz nach Deutschland gezogen und habe auch meine Lehrer letztes Jahr im September begonnen. Ich habe auch schon mit der Autoprüfung begonnen und bräuchte dann bald dringen ein Auto damit ich selber zur Arbeit & Berufsschule/ Handwerkskammer fahren kann, und mir ein Auto zu kaufen ist zu teuer für ein Lehrling. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bedanke mich schon mal im voraus.

...zur Frage

Privatinsolvenz? Wer erfährt?

Hallo wollte mal wissen, wenn ich Privat Inso stelle, wird der Vermieter darüber in Kenntnis gesetzt ? Bzw auch der Arbeitgeber?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einer Privatinsolvenz und einer außergerichtlichen Schuldenbereinigung?

Was für Vorteile oder Nachteile hat eine außergerichtliche Schuldenbereinigung gegenüber einer Privatinsolvenz

...zur Frage

Zusammenziehen in der Privatinsolvenz?

Hallo , ich hab da mal mehrere Fragen zu dem zusammenziehen in Privatinsolvenz. ... und zwar ich verdiene ca.2000 netto ,er ca 1800 netto , er ist aber noch verheiratet und hat zwei Kinder die nicht bei ihm leben ,denen er aber somit unterhaltspflichtig ist... er muss wahrscheinlich bald in die Privatinsolvenz. Wie viel wird von ihm gefändet wenn unsere Gemeinschaft als eheähnliches Verhältnis gewertet wird wenn wir zusammen ziehen würden ? Darf er in der Insolvenz einfach umziehen ? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?