Privatinsolvenz trotz Arbeitsunfähigkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

setz dich mit der Schuldnerberatung oder einen Insolvenzverwalter zusammen und falls nicht schon geschehen beantrage ALG 1 oder Harz4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

newcomer 05.07.2011, 16:24

in Insolvenz kannste trotzdem gehen aber ein Teil deiner Bezüge werden sie monatlich einbehalten

0

Was möchtest Du wissen?