Privater Austausch nach Frankreich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi!

Wenn er zwei Klassen über dir ist, werdet ihr bestimmt nicht in die selbe Klasse kommen, aber das macht ja auch nichts. In eurer Freizeit werdet ihr sicher genug Zeit haben zusammen abzuhängen. Vielleicht könntest du in der Zeit des Austausches ja bei ihm oder einer weiblichen Freundin von ihm unterkommen, sodass ihr auf jeden Fall genug gemeinsam erleben werdet. 

Berede das doch mal mit deinen Eltern und viel Spaß in Frankreich :) 

Du kannst doch nicht erwarten, dass deine und seine Schule es gemeinsam organisieren, dass du dich mit deinem Freund treffen kannst.

xoxominaxoxo 24.08.2015, 08:51

Du verstehst es anscheinend nicht.
Wir möchten einen Austausch machen, einen Privaten. Ohne Organisation oder sonst was. Und das geht, wenn man wie ich, einen Bekannten im jeweiligen Land hat. So ist es später bei mir in den USA auch nicht anders:)

0

Was möchtest Du wissen?