Privaten PGP Schlüssel auf Server hochladen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich nicht!

Ich wüsste auch nicht wofür das gut sein soll.

Nolacro 26.12.2015, 18:11

Bei Mailbox.org macht man dies damit auch andere Verschlüsselte Mails lesen können. Das Ziel erhält dann zwei Mails, den Link zum Mailinhalt und ein Passwort. So wollen die umgehen, dass beide Seiten PGP installiert haben müssen

0
Papabaer29 26.12.2015, 18:14
@Nolacro

Worum sollte ich wollen, dass andere meine Mails lesen können?

Und wenn ich das will, warum sollte ich sie dann verschlüsseln?

0
MrImo20 26.12.2015, 18:18

Damit ist das online PGP-Tool von mailbox.org gemeint. Ob du das machen willst ist deine Entscheidung, sicherer ist es z.B Thunderbird zu installieren und darüber zu verschlüsseln.

0
Nolacro 26.12.2015, 18:20
@MrImo20

Ohne das Tool muss das Ziel auch PGP haben oder? Ansonsten kann er meine Mails nicht lesen?

0
Papabaer29 26.12.2015, 19:40
@Nolacro

Das ganze Konzept ist völliger Schwachsinn!

Wenn du deinen privaten Schlüssel da hinterlegst, dann ist das ganze Prinzip der Verschlüsselung ad absurdum geführt!

Dann hinterleg lieber die E-Mail im Klartext. Da ist das Missbrauchspotential geringer.

0

Ob du das machen willst ist deine Entscheidung, sicherer ist es z.B Thunderbird zu installieren und darüber zu verschlüsseln.

Was möchtest Du wissen?