Private Unfallversicherung Zahlt die bei einem Mittelfussbruch?

3 Antworten

Hallo Sedat, zunächst einmal schöne Grüsse an die "Bruenette1966" und ein liebevoll gemeintes: "wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!!" Eine private Unfallversicherung (PUV) hat einen 24 Std weltweiten Versicherungsschutz, egal ob dir dein Missgeschick im Beruf oder Privat passiert! Hast du vielleicht sogar zwei oder gar drei PVUs, müsse alle drei im vollen Umfang (je nach Versicherungssumme und Gliedertaxe-bei Einhaltung der vorvertraglichen Anzeigepflicht - zahlen). Selbstverständlich gilt das auch für eine Vereinsunfallversicherung (VUV). Ich hoffe nicht, dass du -liebe Bruenette- in der Versicherungswirtschaft tätig bist, wenn doch, dann viel Glück! In der Regel bleibt nach jeder Verletzung - auch nach Knochenbrüchen - ein Dauerschaden von mind 1/20tel zurück. Da kann keine PUV aus! Allerdings ist der Weg zum Geld ein bisschen umständlich! Die 12 Monate Diagnosezeitraum sollten hier prinzipiell eingehalten werden. Anschließend stellt man bei der PUV den Antrag auf Invaliditätsleistung. Obligatorisch wird ein Gutachtertermin vereinbart. Diesen natürlich wahrnehmen. In 99% der Fälle wird das Gutachten zu Gunsten der Versicherung ausfallen, aber nicht verzagen. Mein Tipp: sofort im Anschluss einen Termin bei einem privaten Gutachter vereinbaren (die Kosten dafür werden idR von der PUV übernommen). Dieses Gutachten fällt dann zu 99% für dich aus!! Damit dann die PUV konfrontieren. Glaubt mir, SIE werden leisten!!!

Es geht nicht nur ums geld aber stellt euch doch mal vor ihr sitzt wochen mit gips zuhause könnt nicht arbeiten und seid die ganze zeit auf hilfe angewiesen und ich zahle ja immerhin meine beiträge an die unfallversicherung , dann soll ich kein geld verlangen hallo was geht denn hier ab

Im Falle eines Knochenbruches bekomme ich von meiner Versicherung Geld. Müsste aber alles in deinen Unterlagen stehen, wieviel du wfür bekommst. Von der Invalidität bist du ja erst mal weit entfernt...

Wieviel Genesungsgeld bekomme ich bei einer Unfallversicherung?

Hallo,

ich habe seit langem eine Unfallversicherung.

Wieviel bekomme ich da an Genesungsgeld?

...zur Frage

Unfallversicherung sinnvoll oder nicht?

Hallo,

wenn man eine private Haftpflicht, Berufsunfähigkeitssversicherung und eine Rechtschutzversicherung hat, sollte man auch noch eine Unfallversicherung nehmen?

(Natürlich, umso mehr Versicherungen umso sicherer, nach dem Motto könnte man alles abschließen, das mal außen vor. Es ist auch eine finanzielle Belastung, wenn auch bei einer Unfallversicherung eine geringere. Manchmal helfen einem auch keine Versicherungen dieser Welt)

Was meint ihr, ist es sinnvoll? oder kann man sie getrost weg lassen. Mit Begründung. Danke und Grüßle

...zur Frage

Private oder Gesetzliche Unfallversicherung?

Ich würde gerne wissen, wann private Unfallversicherung und wann Gesetzliche? Hängt diese Entscheidung auch vom Beruf ab? Sollte z.B. ein Bauarbeiter eine andere Unfallversicherung als ein Bürokaufmann haben?

...zur Frage

Hallo und zwar ich hatte vor 6 Monaten einen Unfall und hab dabei einen kreuzbandriss am Knie bekommen mit was beteiligt sich die Unfallversicherung?

Unfallversicherung

...zur Frage

Wann zahlt private Unfallversicherung?

Nach Treppensturz erfolgte Schulter OP

Bbisher keine Besserung der Schuĺter

Aaktuell immer noch Arbeitsunfähig

Wann tritt die Unfallversicherung ein,?

...zur Frage

Zahlt die Unfallversicherung bei einem Bizeps-Sehnenriss

Habe mir einen schweren Bizepssehnenriss am rechten Arm zugezogen, verursacht durch das Tragen mehrerer schwerer Einkaufstaschen. Zahlt da die Unfallversicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?