Private Pflegeversicherung auch für MS-patienten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gab zumindest mal Versicherer, die unter bestimmten Rahmenbedingungen einen Versicherungsschutz geben würden. Allerdings ist hier eine Wartezeit eingebaut, die sich auf 5 Jahre beläuft, was bedeutet, dass du 5 Jahre zahlst, aber bei Pflege noch nichts bekommst. Erst nach 5 Jahren wird der Vertrag rechtskräftig. Ob es solche Verträge noch gibt, weiß ich aktuell nicht genau. Erkundige dich mal bei einem guten Makler, der wird dir sicherlich weiterhelfen können.

Viel Glück,

aber bei dem zu erwartenden Kostenrisiko kann ich mir nicht vorstellen das du eine Versicherung finden wirst.

MfG Ursusmaritimus

Hallo, wenn du in den letzten 5 Jahren deswegen untersucht worden oder behandelt worden bist, oder schon einen Behindertenausweis deswegen hast, wirst du wohl keinen Versicherungsschutz bekommen.

Was möchtest Du wissen?