Private Feier am Ostseestrand?

2 Antworten

Eine Genehmigung sollte theoretisch zwar nicht unmöglich sein. Ich gehe aber davon aus, dass dies sehr schwer werden sollte gemäß dem Motto der Behörde: "Da könnte ja schließlich jeder kommen ...."

Eine Bewilligung werden Sie kaum bekommen.

Wo würdet ihr heiraten?

Hallo! Habe mal eine Frage hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Freundin und ich würden gern allein (zu zweit) heiraten, am liebsten an einem romantischen Ort, wie Ostseeküste. Wir würden sehr gerne Tauung und Flitterwochen verbinden und es so gestallten, dass Trauung, Candle-Light Dinner und evtl. Fotoshooting mit 2-3 Übernachtungen verbuinden werden können. Habt ihr eine Idee?

...zur Frage

Welches sind die besten Portale für Ferienwohnungen an der Ostsee?

Wäre sehr daran interessiert zu erfahren, welche Ihr für die besten Ferienwohnungs-/Ferienhausportale haltet und warum.

...zur Frage

Partyzelt für den Garten?

Mein Sohn wird Anfang September "endlich" 18 und plant eine große Feier mit all seinen Freunden. Da wir ein großes Grundstück haben, kann er natürlich zu Hause (im Garten) feiern und wir müssen nicht irgendwas reservieren. Auf das Wetter kann man sich ja meist eh nicht wirklich verlassen, so haben wir angedacht ein Festzelt zu mieten und dieses im Garten aufzustellen. Sodass man vor Wind und Wetter geschützt ist. Ich habe jetzt folgende Seite ausfindig machen können: https://kontent-structures.com/de/

Doch leider finde ich hier sehr wenige hilfreiche Informationen bezüglich Preise, Anlieferung etc.. Kann mir einer von euch weiter helfen? Gerne könnt ihr mir auch Tipps geben, wie ihr eure Feiern im heimischen Garten organisiert.

...zur Frage

Sims 3 Hochzeitsbogen auswärts

Hey Leute Ich habe eine Hochzeitsparty auswärts organisiert. Also in einem Park.. dann hiess es ich solle Torte, Hochzeitsbogen und Buffettisch bereitstellen... Wenn ich das aber kaufe (im Kaufmodus) schwenkt es automatisch auf mein Haus zurück. Also hab ich versucht diese Sachen ins Inventar zu ziehen und dann würde ich es dann dort (also im Park) aufstellen. Das Problem ist, das es nur bei der Torte ging, das andere kriegte ich nicht ins Inventar. Habt ihr einen Vorschlag wie ich auswärts feiern kann mit Hochzeitsbogen,Torte&Buffettisch? Denn im Garten zu feiern ist nicht so das gewollte :S vielen Dank im voraus :D RoSy

...zur Frage

Planung der Hochzeit sollte doch Spaß machen - hier gibts leider nix als Ärger

Huhu, ich weiß gerade echt nicht mehr weiter. Wir wollen nächstes Jahr im Mai heiraten und seid wir das bekannt gegeben haben gibt es nichts als Ärger. Mein zukünftiger selber will nichts von den Problemen wissen und wirklich was mit der Organisation zu tun haben will er auch nicht (wobei das ein stückweit normal zu sein scheint) Meine Mutter geht aus irgendwelchen Gründen davon aus dass ich meine Schwester (die ich 2 mal im Jahr sehe) zur Trauzeugin machen muss und versteht so rein überhaupt nicht, dass ich da lieber meine "beste Freundin" hätte. Diese wiederrum hat zwar ja gesagt als ich sie gefragt habe, aber so wirklich glücklich scheinen wir beide damit nicht zu sein. Ich wünsche mir nichts mehr wie dass Sie meine Trauzeugin ist, aber die Freundschaft hat vor gut nem Jahr einen Knacks abbekommen und irgendwie kriegen wir das anscheinend nicht mehr gebacken. Meine Mutter erwartet dass ich meine Schwester nehme, die wiederrum droht dass Sie nicht an den Feierlichkeiten teilnehmen wird wenn sie nicht die trauzeugin ist. Meine Mutter macht auch kein Geheimnis daraus, dass Sie keine große Lust auf das ganze hat und es nur aus anstand tut. Es gab ja schon ärger als ich ihr gesagt habe dass zum Brautkleid aussuchen meine Freundin mitgeht. Ich weiß jetzt schon der tag wird eine Katastrophe, egal was ich tun werde, ich kann es meiner Mutter nicht recht machen. Und das wird sie mir auch sagen/zeigen. Dazu kommt dass wir evtl. Probleme mit der Kirche bekommen, was aber offenbar auch niemanden sonderlich interessiert, meinen zukünftigen eingeschlossen. Ich weiß nicht was ich tun soll. Wenn ich mit ihm reden will, dann faucht er mich an dass er sich in die kranken köpfe meiner Familie nicht reinversetzen kann und auch keine Lösung hat. Wenn ich will dass er auch mal irgendwas organisiert, irgendwo anruft oder sich zumindest mal damit auseinander setzt ernte ich auch nur einen dummen spruch ala - du machst das doch so schön. Ich kann aber nicht mehr. Mein Leben ist in den letzten 18 Monaten in sovielerlei Hinsicht immer wieder in neue Bahnen gelenkt worden. Nichts ist mal stabil gleich geblieben und langsam komm ich an einen Punkt wo ich nicht mehr weiß wie ich damit umgehen soll. Dazu kommt dass seine Mutter offenbar der Meinung ist, dass ich standesgemäß nicht zu Ihrem Söhnchen passe und jede kleinste Gelegenheit nutzt um mich nieder zu machen oder Zwietracht zu sähen - was das verwöhnte Einzelkind natürlich nicht versteht. Da sagt der Drachen doch allen ernstes zu mir am Kaffeetisch (mein freund saß daneben): Du bist hier nur geduldet weil mein Sohn das so will. Sowas kann ich meinetwegen denken, aber das sage ich doch nicht. Er meint natürlich das habe sie nicht so gemeint. Ich hab keine Lust mehr auf groß hochzeit feiern. Warum soll ich mit seiner Mutter Hochzeit feiern? Warum soll ich selbiges mit meiner Mutter und meiner Schwester tun wenns doch eh wieder Strss gibt. Was soll ich machen? Alles tun für Ruhe und Frieden? Oder meine Wünsche erfüllen?

...zur Frage

Bootsführerschein für Meer?

Hallo. Ich hab mir so überlegt in Zukunft ein Bootsführerschein zu machen aber ich hab null Ahnung welchen ich brauche damit ich aufm Meer fahren kann (zb ostsee). Oder ob dann mein Führerschein auch im Ausland gültig ist zb Türkei. Kennt sich da vllt jemand aus? Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?