private BU, wer hilft bei fragen im versicherungsfall

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schon mal über den Versicherungsombudsmann versucht??? Kostet nichts und bringt dir vielleicht Klarheit in dieser "Zwickmühle"!?

Gruß siola

vielen dank für eure antworten.siola,wo finde ich denn einen versicherungsombudsmann? gruß alepu

0

Keine Versicherung zahlt im BU-Fall aus Kulanz. Entweder der Fall ist versichert und muß bezahlt werden oder die Versicherung lehnt ab. Hier auf jeden Fall einen Anwalt einschalten. BU-Fälle enden meistens vor Gericht, darum ist ein Anwalt erforderlich. Das die Versicherung auf "Kulanz" bislang bezahlt ist ein Indiz dafür, daß sie selbst nicht sicher in diesem Fall ist, aber von gerechtfertigten Ansprüchen ausgeht. Bloß nicht aufgeben !

www.vdk.de , da wird dir geholfen!

hallo newcomer,vielen dank für deine antwort.leider sind die deutschen sozialverbände nur für staatliche rentenansprüche zuständig ,dürfen aber bei privaten versicherungen nicht beratend tätig werden.das hat mir heute eine nette dame beim hiesigen verband mitgeteilt.

0
@newcomer

ich befürchte es fast.die nächste frage ist dann allerdings.wo finde ich einen kompetenten?

0

Ja, ein Fachanwalt zur Defence wird sicher klug sein

Geht wohl nur über einen Anwalt.

Was möchtest Du wissen?