Private Aufnahmen beim liebe machen, darf man...?

19 Antworten

Allein die Frage zeigt eine gewisse Unreife, aber egal. Es gibt den strafrechtlichen Aspekt und den moralischen. Der strafrechtliche bezieht sich auf das Persönlichkeitsrecht in Wort und Bild. Ohne Einverständniserklärung der anderen Person gar nicht. Wärst auch nicht der Erste, der vor Gericht landet. Willst Du wegen so einem Dreck vorbestraft sein ? Der moralische: macht Dir das Spaß, mit Freunden und paar Chips zu sitzen, und Dir Amateurfilmchen Deiner Ex anzusehen ? Werd erwachsen und such Dir spannende Filme aus oder braucht das Dein Ego vor Deinen Kumpels, was mich wiederum zurück führt zu: werd erwachsen !

Oh, hab grad oben gesehen, gibt sogar Knast drauf. Na viel Spaß. Dort wirst Du Hass und Härte brauchen ;-)

1

Die rechtliche Seite wurde dir bereits von der "Geige" erklärt...und klar, wo kein Kläger, da auch kein Richter. Aber menschlich gesehen ist so was unter aller Sau! Rache Gefühle hin, Rachegefühle her, man sollte wenigstens ein Mindestmaß an Respekt behalten und dazu gehört auch, solche intime Dinge nicht in die Welt raus zuposaunen. Ich finde so was armselig.

nein, den wenn deine Ex davon erfährt kannste ganz schön Ärger bekommen, sogar mit einer Anzeige rechnen, den selbst die besten Kumpels prahlen gerne und sie würde es garantiert erfahren...ergo...lass es lieber bleiben...bei mir hättest danach bestimmt nichts mehr zu lachen...finde es auch geschmacklos...

GoPro Aufnahmen laufen nicht richtig?

Hallo liebe Community, ich bin relativ neu im Gebiet von den ganzen Action Cams. Ich habe mit einer GoPro 5 Meinen Tag im Bikepark gefilmt. Nur sind die Aufnahmen extrem langsam Bzw sogar in Slowmo. Allerdings habe ich nicht in slowmo gefilmt, sondern in Full hd mit 60 Fps. Woran kann dies liegen?Und angenommen ich hätte irgendwie doch in Slowmo gefilmt, bekomme ich die Dateien Sohin das die Videos in ihrer Normalen Geschwindigkeiten laufen?
Ich freue mich über Antworten.
Lg

...zur Frage

Jemand hat mich heimlich gefilmt , ist das strafbar?

Hallo.. jemand hat mich heimlich gefilmt & er meint es ist nicht Strafbar und er darf das Video behalten weil es auf dem grundstück von einem Bekannten von uns war?? er will es nicht löschen und hat mir gedroht wenn ich nicht aufhöre, die warheit über ihn zu sagen, zeigt er es jemanden. naja es ist die warheit über ihn und die darf doch wohl jeder wissen? zumindest wenn mann den namen ect. vortäuscht jetzt hat er aber ein video.. er sagte ich bin machtlos gegen das video, wie sieht das aus??

...zur Frage

Darf man Videos bzw. Fotos von Lehrern rumschicken?

Hey, Wenn man Fotos bzw. Videos von den Lehren aus seiner Schule hat darf ich die dann per Whatsapp verbreiten? oder ist das verboten?

...zur Frage

Darf man auf youtube alle Videos bedenkenlos anschauen?

Es gibt ja Leute die so Sachen aus dem Fernsehen reinstellen. Ich weiß zwar, dass sich derjenige strafbar macht der die Videos reinstellt, aber macht man sich auch strafbar wenn man es anschaut. Vielen Dank für alle Antworten

...zur Frage

Konzert, darf gefilmt werden?!

Hey leute ich gehe am 15.02. auf ein Sunrise Ave Konzert und würde gerne wissen ob ich dort mit handy und kamera videos und bilder machen darf :) LG

...zur Frage

Ist Cybersex zwischen Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen erlaubt, wenn keine pornografischen Dateien gesendet werden?

Hi, rechtlich gesehen gibt es 3 Arten von Menschen: 0-13 Jährige, 14-17 Jährige und ab 18 Jährige. Da ist es klar, dass 2 ab 14 Jährige Sex haben dürfen und 2 unter 14 Jährige, da sie nicht bestraft werden können. Aber nicht u14 mit ü14.

Aber wie sieht es bei Cybersex aus? Ich meine dabei Cybersex, bei dem man sich keine Bilder, Audiodateien oder Videos schickt oder camt, sondern beschreibt, wie man mit dem anderen Sex hat oder wie man gerade masturbiert etc.

  1. Dürfte eine 18 Jährige Frau mit einem 17 Jährigen Jungen solchen Cybersex haben?

  2. Und dürfte die 18 Jährige Frau auch mit einem 13 Jährigen solchen Cybersex haben?

  3. & 3b. Darf die Frau den Kindern pornografische Bilder von sich schicken (dem 17 und 13 Jährigen)?

  4. & 4b. Und darf die Frau von den Kindern eindeutig nicht pornografische Bilder und Videos erhalten und auf diese dann beim Cybersex Bezug nehmen? Beispiel: Auf dem Bild hat der Junge eine weiße Cap auf und die Frau schreibt ihm, wie sie ihm verführerisch die Cap abnimmt.

So, das wären alle meine Fragen, danke fürs Lesen

LG Victoria x3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?