Private Anzeige wegen zuschnellfahren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sicher kannst du sie Anzeigen, Ruhestörung, Lärmbelästigung, und und..... unnötiges umherfahren mit einem Auto auf öffentlichen Strassen ohne ersichtlichen Grund ist auch ein Grund.

Geh zur Polizei, erkläre alles und dir wird geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Julia,

wenn du das zur Anzeige bringst, dann hast du einen Haufen Ärger und Aufwand und stehst auch noch als Denunziantin da.

Denn du kannst keine Anzeige gegen alle oder irgendwen im "Gieskannenprinzip" stellen. Da müsstest du dir schon einen oder mehrere rauspicken.

Ich würde schriftlich eine offizielle Beschwerde beim Ordnungsamt über die Begebenheiten und unzumutbaren Zustände einreichen und darum bitten, dass Abhilfe geschaffen wird.

Das Anliegen wird sicher dadurch verstärkt, wenn du das als Anliegen der gesamten Anwohner einreichst und möglichst viele die Beschwerde ebenfalls unterzeichnen.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juuliia92
09.09.2016, 10:29

Danke für deine Antwort! Das Problem ist, wir haben nur 1 Nachbarin. Also die Straße ist eigentlich nicht bewohnt. Nur unmittelbar neben dieser Straße befindet sich ein kleiner Spielplatz, den viele Eltern dieser Siedlung mit ihren Kindern nutzen, und die Zischen dort oft mit 80km/h vorbei! Ein Ordnungsamt gibt es bei uns in Österreich glaub ich nicht, denke da ist eher die Bezirkshauptmannschaft dann zuständig, oder?

LG Julia

0

sicher kannst du eine anzeige machen,am besten mit sehr genauen angaben,uhrzeit usw.wann eben der trubel läuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich zunächst ans Ordnungsamt, denn die sind eigentlich dafür zuständig, wenn dass nicht hilft kannst du auch bei denen eine Anzeige machen. Genau aufschreiben von wann bis wann die Störungen erfolgt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer nicht hören will muss einfach fühlen. Anzeige und die Kids dürfen sich nen neuen Treffpunkt suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An die Polizei wenden. Persönlich hast du es ja schon versucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du die Polizei um Mitwirkung bittest , könntest du das zuständige Ordnungsamt um Aufmerksamkeit ersuchen .

Die wirken dann erstaunlicher weise auf den Betreiber des Jugendtreffs ein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juuliia92
09.09.2016, 10:33

Nichteinmal der Betreiber kann etwas machen, Schilder die er aufhängt und mit Strafe droht, schmeißen die weg, verbrennen sie und ignorieren sie dementsprechend. Der Betreiber hat auch schon die Getränkeautomaten weggeräumt, weil diese Jugendlichen immer Wege finden die Automaten aufzubrechen oder einen Trick haben, wie man da am besten Gratisgetränke rausbekommt. Es bringt alles nichts.... was mir in letzter Zeit aufgefallen ist, rauchen die da oben auch Gras, so dass es bis in meine Küche qualmt.. habe das der Polizei gemeldet und die sagten wenn ich keine Beweise hab können sie nichts tun.

0

Was möchtest Du wissen?