Privat versichert - schulische Ausbildung zurück in GKV?

7 Antworten

Ein Statuswechsel, der zum Wechsel des Versicheungssystems berechtigen würde, läge nur bei Aufnahme einer Ausbildung vor, für die Arbeitgeber oder Dienstherrr ein Gehalt bezahlt. Das ist bei allen schulischen Ausbildungswegen mangels Arbeitgeberabhängigkeit (Duales System) gerade nicht der Fall, daher kann in diesem Fall auch nicht von der PKV zur GKV gewechselt werden.

Während der Ausbildung wirst du ja kein Einkommen haben. Da bleibt es, wie es ist. Nach der Ausbildung wirst du dir ja sicher eine versicherungspflichtige Arbeit suchen und kann dann wieder in die GKV wechseln.

Einfach so denke ich nicht. Du wirst dir vorher wohl eine Anstellung suchen müssen den die gkv wollen dich nicht mehr und werden dich freiwillig nicht mehr aufnehmen.

Was möchtest Du wissen?