Privat Grundstück?

5 Antworten

Kommt darauf an!

Wenn die Reste der Scheune unter Denkmalschutz stehen, kannst du diese nicht entsorgen.

Welchen Nutzen die Scheune tatsächlich hat, spielt beim Denkmalschutz leider keine Rolle.

Da solltest du erst mal schauen ob ein 200 Jahre altes Gebäude evtl. unter Denkmalschutz steht. Da kann das teuer werden, wenn du da einfach den Schutt weg räumst.

Nein, dafür brauchst Du eine Baugenehmigung.

Das Gebäude ist hoffentlich gesichert.

Ist es dein Grundstück? Und ist es Bauland?

Dazu musst du einen Bauantrag stellen. Einfach Garagen hinbauen darfst du nicht.

Was möchtest Du wissen?