Privat ebay verkauf Automotor ohne Garantie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und der Motor nicht mal zurückgeschickt!

Muss der Käufer lt. PayPal-AGB wieder an den Verkäufer zurückschicken, solange wird das Geld nicht an ihn freigegeben.

..und keine Garantie oder Rücknahme anbietet...Ist das überhaupt so rechtens?

Ja, das ist rechtens und läuft unter der Bezeichnung: Sachmängelhaftung; d.h. man kann nicht irgendeinen Schrott verscherbeln und meint damit aus jeder Nummer raus zu sein.

Der Käufer hätte eigentlich gar keinen RA bemühen müssen; einen PayPal-Fall zu eröffnen reicht vollkommen aus, um sofort sein Geld zu erhalten.

Der Käufer bekommt durch die angebotene PayPal-Bezahlmöglichkeit 100% Recht; kann auch noch sein, dass Dein Freund die Rückversandkosten bezahlen muss, dies steht in den Anweisungen des Falls.

Vielen Dank für Deinen Stern und LG, Margita

0

Ist das überhaupt so rechtens?

Jein. Nennt sich jedenfalls "Käuferschutz" und wurde per Paypal-AGB akzeptiert

Bitte um eure Mithilfe!!!

Der Motor hat nachweislich funktioniert? Dann würde ich darauf antworten, dass er die Forderung zuwückweist und die Bezahlung binnen 14 Tagen auf sein Konto erwartet.

Das sollte man aber natürlich nur machen, wenn man absolut sicher ist, einen funktionsfähigen Motor versendet zu haben.

Die Gegenseite müsste genau das widerlegen, z.B. mit einem Gutachten.

Was hatte Dein Kumpel denn in der Artikelbeschreibung konkret tituliert ? ( am besten ganz exakt 1:1 wiedergeben )

Mehr kann ich ad hoc erst einmal auch nicht einleitend als Hilfestellung anbieten.

Wie versendet man einen Motor?

z.B. als "Sperrgut"...😉

0

Was möchtest Du wissen?