Primäre Festplatte voll!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Checker1704, ich kann Dir sagen, was ich getan habe; ich hatte das gleiche Problem. Als Erstes hatte ich mir eine neue Festplatte bestellt mit einer Kapazität von 1 TB(1000GB) und die eingebaut. Auf dieser Festplatte habe ich alle Anwendungen - die Anwendungen der 1.FP und mögliche neue Anwendungen - installiert. Die 1. Festplatte habe ich dann als Betriebssystemfestplatte belassen. Dadurch hat das System viel Platz bekommen für seine Auslagerungsdateien. Als 2.Maßnahme habe ich mir die Anwendungen vorgenommen, die mit dem Betriebssystem zusammen gestartet werden. Es sind dort einige Programme, die automatisch mitgestartet werden, obwohl man sie gar nicht benötigt. Diese Anwendungen habe ich aus dem Startmenü deaktiviert. Mein PC startete danach viel schneller. Vielleicht wäre das auch eine Lösung für Dich Gruß Kuttel71

Was möchtest Du wissen?