pressspanplatten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bitte glaube den anderen Experten. Das kannst Du so nicht machen. Holz, auch Holzwerkstoffe, wird/werden sich (ohne komplette Versiegelung) im Volumen IMMER proportional zur Luftfeuchte verhalten. Holz "arbeitet" nun mal. (übrigens, komplett bedeutet ÜBERALL - unten, oben und an den Seiten, und eine kleine Stelle ohne Vers. ist schon ein "Leck")

Wenn die Platten aus dem Raum Feuchtigkeit aufnehmen und sich ausdehnen; wo wolllen sie hin? Also biegen sie sich hoch! Aber nimm OSB Platten die sind stabiler.

also ich habe einen alten feldboden. aus den balken sind schon osb platten geschraubt als stabilität hab ich nochmal pressspanplaaten drauf nur diese liegen an den wänden an da noch eine schicht pvc drauf kommt

was soll der grund sein, das du sie stramm an der wand verlegst ?

Was möchtest Du wissen?