Presslufthorn (Extrem laute Hupe wie sie ein LKW oder Zug hat) in Motorrad einbauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Presslufthorn braucht - na was? - ja genau, braucht Pressluft.

Wie und wo willst du das sinnig an einem Motorrad befestigen?

Ohne dass man es sehen wird geht das sicher nicht.

Ganz wichtig - immer einen vorausschauenden Blick auf die einmündenden Straßen, auch dann, wenn man Vorfahrt hat!

Das beherzige ich seit fast 30 Jahren.

Die einzige sinnvolle Antwort kam bisher von Rosswurscht.

Auffällige Kleidung und als nächsten Helm vielleicht mal keinen schwarzen, sondern einen hellen, denn das ist dein höchster Punkt.

Das mit der Getränkehalterung ist der Ober-Gockel. Super Tipp etwas zu installieren, wobei man die Hand vom Lenker nehmen und irgendwo rumhantieren muss und das, wenn man - wie bei deinem Grund dafür - dabei eh gerade gereizt und genervt ist.

Viele Grüße 

Michael


eine giftige hupe benötige ich um das überholen ausserhalb geschlossener ortschaften akustisch anzukündigen. ausserdem kann man mit solchen hupen im pkw schlafmützen an ampeln deutlich effektiver wecken.

ich bin noch auf der suche, sowohl für pkw, als auch fürs motorrad. wobei beim motorrad der einbauplatz ein problem darstellt.

annokrat

0

Wenn die grün-blauen Dein Mopped nicht konfiszieren sollen - Du darfst nur zugelassene Signalhörner verwenden, wenn sie fest angebaut sind

Anders wäre es vielleicht bei einer simplen Halterung für Getränke, in der man auch eine Preßluftfanfare abstellen kann, wie sie manchmal in Stadien verwendet wird

Montage: Unterm Heckteil zum Reifen hin könntest du einen unauffälligen Platz finden. Aber warum nicht auffällig am Rahmenrohr. Es gibt doch farbige oder verchromte Modelle.

Tröööööt.

Was du googeln willst:

Stebel Nautilus

Mit Zulassung für den Straßenverkehr. Bei der HU jedoch vorher den Prüfer darüber was du verbaut hast -> beim Test gibt's sonst wegen dem Schreck Mecker. :D

Zieh gut sichtbare Kleidung an, dann übersieht dich keiner.

Hinterher hupen bringt nix ...

Was möchtest Du wissen?