Pressefreiheit Deutschland vs. Türkei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Gegensatz zu Deutschalnd sind Pressefreiheit oder Meinungsfreiheit zwei Dinge, die es in der Türkei nicht wirklich gibt. In Deutschland hat man das Recht dazu seine Meinung zu äußern und Jan Böhmermann als Satiriker äußerte seine Meinung über den türkischen Präsidenten, alias dem 'Ziegenficker'.

Jetzt möchte der türkische Präsident gegen Jan Böhmermann angehen und hat ihn angezeigt, was eher lächerlich ist. In Deutschland gilt Pressefreiheit.

Die Situation ist aber verzwickt, da Deutschand sozusagen von der Türkei wegen der Flüchtlingskrise erpresst wird. Die Türkei möchte Herrn Böhmermann bestrafen, weil das in der Türkei geht. Doch er lebt hier, hier gilt Pressefreiheit und hier kann er schreiben was er will.

In der Vergangenheit hat der türkische Präsident sehr oft versucht gegen solche lächerliche Gedichte und sonstiges anzugehen, aber jetzt wo die Türkei Deutschland in der Hand hat.. Frau Merkel sagt natürlich das Urteil wird von dem 'Bündnis' zu der Türkei nicht beeinflusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lynde28
13.04.2016, 19:53

Vielen Dank :)

0

Böhmermanns Gedicht ist grottenschlecht.

Aber nicht so übel wie Merkels Angriff auf unser Grundgesetz.

Grüße,

Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?