Pressefotos bei Facebook posten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So einfach ist das leider nicht: runterladen, wieder hochladen und veröffentlichen ohen vorherige Nachfrage bei dem Urheberrecht. Egal ob Text, Bild oder Ton (Musik).

Wenn ein Teil-Button vorhanden ist, darf dieser benutzt werden ohne jegliche Konsequenzen. Aber auch nur teilen.. denn damit kann man den Link und Quelle zum Urheber verfolgen und sicher stellen.. ..

Daher nie ein Bild/Text/Spruch/Video/Musik/Ton usw. runterladen und wieder hochladen, sondern immer nur den TEIL-BUTTON benutzen.

Wenn eine Seite (Homepage) kein Teil-Button für Sozial-Networks besitzt, sollte man die Finger von lassen oder kurz nachfragen.. und dann Bild mit Quelle/Link usw. angeben.. "mit freundlicher blah blah blah..)

Solange es nicht kommerziell verwendet wird, sollte eine Quellenangabe reichen. Wenn du es kommerziell verwendest musst du bei dem Rechte-Inhaber nach fragen.

pkamp 04.02.2015, 10:32

Ganz lieben Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde mal etwas konkreter: Es handelt sich um eine Seite für einen Mimik-Trainer. Anhand von Fotos möchte er zeigen, wie sich Promis und Politiker durch ihre Mimik verraten.

Also ein kommerzieller Hintergrund. Aber keine direkte kommerzielle Verwendung der Bilder. Wie ist das zu bewerten?

0
TriVe 04.02.2015, 10:36
@pkamp

Wenn man Werbeeinnahmen von Facebook erhält wird jeglicher Content kommerziell genutzt. Vor allem bei Fotos sollte man sich dementsprechend absichern und den Inhaber kontaktieren.

0
pkamp 04.02.2015, 10:58
@TriVe

Als Nutzer oder Seiteninhaber kannst du von Facebook keine Werbeeinnahmen erhalten. Bloß eigene Budgets bei Facebook einsetzen.

0
tonio47 04.02.2015, 10:41
Solange es nicht kommerziell verwendet wird, sollte eine Quellenangabe reichen

na hauptsache Du glaubst daran was Du schreibst!!!!

0
pkamp 04.02.2015, 10:57
@tonio47

Wie bewertest du das denn, Tonio? Und hast du eine Quellenangabe für deine Einschätzung?

0

Was möchtest Du wissen?